Excel Verweis löschen

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von flipper, 12.09.2004.

  1. flipper

    flipper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.08.2004
    Hallo Forum,

    ich hab nach dem Wechsel von WinXP auf MacOS folgendes Problem: einige meiner Excel-Tabellen laufen nicht mehr, da sie anscheinend einen Verweis benutzen, der auf dem Mac nicht vorhanden ist, da hat sich wohl auf der Dose ein ActivX-Control eingebunden und wichtig gemacht.

    Excel respektive VBA lässt mich nun aber den Berweis auf das Modul auch nicht löschen, weil er es gerade benutzt. (Wie kann er das denn eigentlich, wenn das Modul nicht da ist?)

    Habt ihr eine Idee wie ich ihm ein anderes Modul unterschieben kann oder den Verweis löschen? Das sind nämlich Tabellen die recht aufwändig erstellt wurden und mit denen ich eigentlich noch arbeiten wollte...

    Ach ja, auf dem PC ist nix mehr zu finden, den hab ich schön neu formatiert und neu installiert..

    Danke schon im Voraus, Ihr solltet mich jetzt mit Antworten überschütten, Excel ist doch ursprünglich ein Mac-Programm, oder ?

    Grüße,
    Helmut
     
  2. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Hai Flipper!
    Eins versteh ich nicht richtig:
    WO ist der Verweis? Steht der in einem VBA Modul?
    Normalerweise stehen die doch in Zellen und verweisen auf eine Zelle einer anderen Tabelle.
    Kannst Du das mal genauer beschreiben?
     
  3. flipper

    flipper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.08.2004
    Hi Jabba,

    also das Problem ist folgendes: In der Tabelle sind einige selber geschriebene VBA-Skripte. Soweit so gut, die Skripte kann er ja auch lesen, darum hab ich ja auch nur das Office gekauft.

    Also weiter: In Excel, bzw. im VBA-Editor können Verweise auf externe Module, wie z.B. ActiveX-Controls gesetzt werden. Auf dieses hier in Rede stehende Modul hab ich aber eigentlich nie einen Verweis gesetzt, oder wenn, dann muss ich wohl ziemlich betrunken gewesen sein...

    Na ja, un da das eben kein standard-Modul ist, ist es auf meinem Mac eben auch nicht da und die Kiste moppert rum:
    NICHT VORHANDEN : AtvieDWG Control
    der Hanken der davor sitzt, kann aber auch nicht weg gemacht werden: dann behauptet er:
    Verweis oder Steuerelement kann nicht gelöscht werden, wird verwendet.

    Ja wo bin ich denn, wie kann er etwas nicht löschen weil er es verwendet und gleichzeitig nicht verwenden weil es nicht vorhanden ist ?

    CU
     
  4. Jabba

    Jabba MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.465
    Zustimmungen:
    109
    MacUser seit:
    21.11.2003
    ?
    Seltsam. Ich habe hier kein Excel drauf.
    Was ist denn eigentlich für eine Meldung von Excel da?
    Mosert es nur beim starten der Tabelle?
     
  5. flipper

    flipper Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.08.2004
    Nee, die komplette Ausführung der Makros geht nicht mehr, und da ungefähr 4000 Zellen berechnet werden müssen, kann mann Excel nur noch killen.

    Lustigerweise kann man den Verweis unter Office 2000 (Win) einfach so löschen, nicht aber unter Office97(Win) oder 2004(Mac)...

    Danke Billy !
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen