Exakt gleiche iTunes- und iPhoto-Library auf zwei externen Festplatten? Geht das?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von MarcJLH, 14.05.2006.

  1. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Hi Leute,

    ich habe um ehrlich zu sein bereits schon mal einen ähnlichen Thread gestartet, der sich mit dieser Themati beschäftigt und auch habe ich per Suche jede Menge Beiträge gefunden, die sich mit dem Syncen von Libraries beschäftigen usw.

    Leider war nichts dabei, was mir so recht geholfen hat!Auch im anderen Thread war es nicht wirklich ergiebig, und da das Ganze so wichtig ist (zumindest für mich, weil ich dringend drauf angewiesen bin! ;) ), habe ich mir ein Herz gefasst und möchte nochmal mein Glück verrsuchen, auch auf die Gefahr hin, dass ich nen Rüppel bekomme, wegen nem Doppel-Thread! Bitte habt Nachsicht mit mir, ich denke, dass ich im vorangegangenen Thread evtl. nicht genau beschrieben habe, was ich erreichen möchte!

    Also let´s go: In der Hoffnung, dass ihr mir helfen könnt!

    Ich habe hier eine 250 GB externe FW-Platte von LaCie, wo meine HAUPT-iTunes-Library und meine HAUPT-iPhoto-Libraries liegen! Auf der internen Macintosh-HD existiert keine Library aus Platzgründen. Die ganzen Libraries sollen zusätzlich auf eine 2,5 Zoll Festplatte mit 80GB, da diese sehr viel komfortabler und vor allem mobiler ist!

    Jetzt habe ich nun ein kleines Problem bezüglich der Synchronisation, wenn ich natürlich neue Songs oder Bilder zu meinen Haupt-Libraries hinzufügen, dann sind die Libraries auf der 2,5 Zoller keineswegs mehr aktuell.... Jetzt kann ich natürlich jedesmal die Ordner per Hand auf der externen 2,5Zoller ersetzen, aber das ist ja nicht das Gelbe vom Ei!

    Jetzt gibt es natürlich jede Menge Backup-Software wie z.B. CCC, Deja Vu (wobei mir das am einfachsten vorkommt!!), mit der man bequem die Ordner syncen und übertragen kann!

    Soweit so gut!

    Zusätzlich sei noch gesagt, dass ich für die Verwaltung meiner Foto-Libraries "iPhoto Buddy" benutze und für iTunes würde ich in dem Fall ganz gerne "Libra" nutzen!

    Jetzt ist es aber so, dass es mit dem Syncen der Ordner (also das blosse Hin-und Herschieben) der jeweiligen Ordner nicht getan ist! Jetzt fehlen mir natürlich noch die Wiedergabelisten... und Bewertungen!

    Soweit ich weiss, kann ich diese importieren, in dem ich die xml.-Dateien von der Haupt-Library exportiere und dann in die Library der 2,5 Zoller Festplatte importiere: Ist das so richtig?

    Nächste Problematik vor der man dann steht, die neuen Songs, die ich jetzt in meiner Haupt-Library importiert habe, werden natürlich noch nicht in der Library der 2,5-Zoller-Platte aufgelistet! Muss ich jetzt immer manuell den Ordner mit meinem MP3s in diese Library importieren, damit die neuen Songs geaddet werden?

    Lange Rede, kurzer Sinn: Gibt es irgendein Script, App oder sonst was, womit man das Ganze autoatisieren oder vereinfachen kann oder bleibt einem nichts anderes übrig als die Prozedur, ich nenne es mal "semi-manuell" durchzuführen, wie ich es oben teilweise beschrieben habe!

    Vor allem ich habe gesehen, dass auf meiner Macintosh-HD der iTunes_Ordner zwar keine Library enthält (soll er ja auch nicht!), sondern auch die xml.-Datei (die wahrscheinlich die Wiedergabelisten usw. speichert!) und eine Datei, die im Vorschau-Fenster im Finder mit einer iTunes-Note symbolisch dargestellt wird und darunter steht "DATA"! Was hat es mit diesem File auf sich!? Nutzt es überhaupt etwas wenn ich den iTunes-Ordner von Macintosh HD mit der .xml-Datei und dem der DATA-Datei mit auf meine externe 2,5 Zoller rüberschiebe (habe das in dem Fall mit DejaVu gemacht)?

    Ich bin für wirklich jeden Rat bezüglich dieses "Problems" dankbar, ich beschäftige mich jetzt schön über eine Woche mit dem Thema und ich bvin noch zu keiner halbwegs zufriedenstellenden Lösung gekommen!

    Bitte verzeiht mir daher einen Art Doppel-Thread! Aber es ist wirklich wichtig für mich!

    Vielen vielen Dank für Eure Geduld und Hilfe.

    Gruss,

    Marc JLH
     
  2. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    ich schiebe nochmal!;)
     
  3. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Keiner da, der helfen kann?

    Bitte! ;)

    Gruss,

    MarcJLH
     
  4. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    again, nobody there? please help... ;) thanks in advance!

    Gruss,

    MarcJLH
     
  5. A&e

    A&e MacUser Mitglied

    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Das müßte doch mit einem ganz simplen Automator Script funktionieren.
     
  6. MarcJLH

    MarcJLH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.231
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    26.04.2005
    Ja, denke ich mir auch, aber wo finden? Also Automator-Scripts sind mir schon Einige begegnet, aber keines, wie ich es brauche! Eines selber zu machen habe ich schon versucht, aber ich bin glaube ich zu beschränkt dafür... :( Die MPS an sich auf die externe Platte zu bekommen ist ja auch nicht unbedingt das Problem, leider fehlen mir dann noch die ganzen Wiedergabelisten, Bewertungen etc. Und da muss ich dann irgendwie die xml-Dateien im-bzw. exportieren... Habe diese dann auch mal spasseshalber mitsynchronisiert, aber irgendwie funktioniert das leider nicht so, wie ich mir das vorstelle! :)

    Bin also echt für jede Hilfe dankbar!

    Gruss,

    MarcJLH
     
Die Seite wird geladen...