ewig lahme Verbindung von XP prof. auf 10.3 Server

Diskutiere mit über: ewig lahme Verbindung von XP prof. auf 10.3 Server im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. Moe

    Moe Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.07.2003
    Hallo Leute,

    folgendes problem stellt sich mir und ich komme absolut nicht weiter. Ich habe einen 10.3 Server auf einem xserver laufen an dem sich windows xp prof. nutzer anmelden sollen. es scheitert aber in 95% der fälle an einem timeout. also man kann benutzername und psw eintragen und auf anmelden klicken und dann kommt halt in 95% der fälle das timeou. wenn dann mal eine anmeldung funktioniert hat habe ich das selbe problem mit den laufwerksfreigaben. es dauert ewig. hatte jemand schon mal das problem und kann mir vielleicht noch einen tip geben??ß Dnake für eure hilfe
     
  2. glotis

    glotis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    18.05.2004
    Hi
    wie greift denn win auf den server zu?
    bei samba kann man ne menge optimieren, steht schon ne Menge zu dem Thema im Forum
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ewig lahme Verbindung Forum Datum
Safari kann keine sichere Verbindung aufbauen (Drucker) Internet- und Netzwerk-Hardware 20.11.2016
Fritz! und PowerLine - instabile Verbindung Internet- und Netzwerk-Hardware 01.10.2016
WLAN durch LAN Verbindung an Router? Achtung Noob :) Kein DLAN, Kein WLAN Repeater... Internet- und Netzwerk-Hardware 19.09.2016
FritzBox vergibt keine DNS und Router Verbindung Internet- und Netzwerk-Hardware 03.06.2016
Verbindung mit Repeater bzw. Router verhindern (Fritz) Internet- und Netzwerk-Hardware 22.03.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche