Essentielle Programme und ISDN Frage

Diskutiere mit über: Essentielle Programme und ISDN Frage im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. ps895

    ps895 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2004
    Hallo bin erst seit einer Woche auf dem Mac unterwegs. Nachdem ich nun soweit mit dem Mac zurechtkomme stellt sich mir nun folgende Frage: Was fuer programme koenten mein Leben mit dem Mac noch besser machen? Ich freue mich auf eure Tipps, jedoch ist mein Budget beschraenkt und ich waere deshalb am liebsten mit freeware oder wirklich essentiellen programmen bis ca 100 Euro (Obergrenze) als Tips zufrieden.

    Ausserdem hab ich noch folgende Frage brauche ich um mit dem Apple ISDN zu benutzen irgend eine Hardwareerwiterung oder ist die Netzwerkschnitstelle dazu zu benutzen? denn leider ziehe ich bald um und werde wohl fuer einige Zeit nur ISDN haben (leider ein riesen Rueckschritt zu dem Kabelmodem das ich zur Zeit benutze).

    Danke im vorraus

    Peter
     
  2. Tatcher a Hainu

    Tatcher a Hainu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    03.02.2004
    Hej!

    Du müsstest uns chon verraten wo dein Hauptanwendungsgebiet liegt ;) Programme gibt es wie Sand am Meer. Außerdem gibt es eine sehr gutes FAQ über Mac Programme von Vinaverita.

    Grüße

    Christian
     
  3. vinaverita

    vinaverita MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.888
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    16.01.2003
    Dieser Link sollte dir bei den Programmfragen weiterhelfen. Guck auch mal besonders bei Zusatzprogramme, da er auf einen Thread verlinkt mit vielen nützlichen Zusatztools.

    Gruß Vina
     
  4. ps895

    ps895 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.08.2004
    Vielen danK

    Der Thread mit den PRG ist wirklich klasse!
     
  5. Joh'thal

    Joh'thal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    29.01.2004
    Am Besten, Du besorgst Dir das da LINKHat bei mir gute Dienste geleistet vor DSL. Gutes Gelingen!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.01.2016
  6. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.10.2003
    nope, du brauchst latürnich ein isdn-modem. zur auswahl gibt es die beiden gleich schlechten hermstedt web shuttle II und das draytek mini vigor. beide haben geringe problemchen am mac, die usb-probleme sollten dank besserer os x-unterstützung weg sein, der rest dürfte an der mangelhaften bzw. nicht vorhandenen isdn-unterstützung von apple liegen. eine alternative gibt es eigentlich trotzdem nicht, höchstens einen isdn-fähigen router, und die sind rar gesät.

    nützliche programme? ipinmenubar, menumeters, neoofficej oder openoffice, onyx (zur systempflege), carbon copy cloner (für backups bzw. klone der ganzen festplatte), evtl. graphic converter, tiger launch (oder ein ähnliches tool für eine art startmenü, etwa another launcher), x-chat aqua (falls du irc nutzen willst), netnewswire lite (falls du rss-feeds lesen willst), site sucker (falls du ganze sites saugen willst), cyberduck und/oder liftp (falls du einen ftp-client brauchst), thermographx (falls du deine hardware-temps überwachen willst), macstumbler (falls du wlan-netze suchst), snapndrag (um komfortabler sreenshots zu speichern als mit "bildschirmfoto"), mplayer und vlc (für video-cd's und überhaupt videos aller art, insbesondere die, mit denen quicktime probs hat)... und als schmankerl vielleicht noch mactracker - um stets die grundlegenden infos über alle apple-geräte nachschlagen zu können. :D

    EDIT: nicht zu vergessen als browser safari und firefox und/oder camino, auch mozilla ginge, evtl. opera. ie sollte tabu sein, netscape, icab, omniweb und shiira sind nicht so mein fall... /EDIT
     
  7. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    @BEASTIEPENDENT

    du hast noch Path Finder 3 und Proteus vergessen :D
     
  8. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.10.2003
    vergessen? nee :D die hab ich nich. proteus is doch auch ein chat-prog, oder? dafür hab ich x-chat aqua (s.o.), was anderes als irc benutze ich nicht. und path finder...?
     
  9. Mauki

    Mauki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.739
    Zustimmungen:
    138
    Registriert seit:
    24.07.2002
    Path Finder ist ein Dateimanager. Meiner Meinung nach um einiges besser als der Finder. Ich hab mir den gekauft und komme damit besser zurecht als mit dem Finder ?
     
  10. BEASTIEPENDENT

    BEASTIEPENDENT MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.948
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.10.2003
    hm, ich sehe da keine funktion, die ich dringend wollte/brauchte. und ich komme mit dem finder auch ganz gut klar eigentlich... fehlen eigentlich nur "ausschneiden" und ein doppelfenster (beides hab ich aber bei path finder auch nicht gefunden). aber wenn du damit besser zurecht kommst, so soll es in ordnung sein. ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Essentielle Programme ISDN Forum Datum
Fremde Ordner in Programme Mac Einsteiger und Umsteiger 20.10.2016
Programme Installieren Mac Einsteiger und Umsteiger 12.12.2015
Tricks zum Vermeiden fensterloser Programme? Mac Einsteiger und Umsteiger 08.10.2015
Backup auf externer Festplatte Mac Einsteiger und Umsteiger 23.04.2015
iMac Apps/ Programme kaufen im AppStore vs. Hersteller? Mac Einsteiger und Umsteiger 23.01.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche