Es Is Daaaaaaaaaa!!!

Diskutiere mit über: Es Is Daaaaaaaaaa!!! im MacBook Forum

  1. Jessiblue

    Jessiblue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    12.04.2005
    Hihihihihihi werd gleich meine signatur ändern und mal so einen erfahrungsbericht eines switchers machen, wenn euch das ned zu langweilig is und mich die admins ned sperren! :D

    Also es war zwar ein hickhack heute und hat mir fast die lust an meinem mac geklaut, aber dann konnte ich ihn doch auspacken meinen:

    Powerbook 12" mit SD, 100MB ... ups natürlich GB :D natürlich.... Festplatte, GeForce5200 mit 64 MB Vram, 256+512 MB-RAM (aber die 512 konnte ich bisher leider noch nicht einbauen, kommt aber spinäter warumned!! :D)
    DAnn kam noch dazu ne Crumpler Tasche diese coole neopren dingens, ein 6fach card reader/writer und 36 monatige garantie! :p

    Also zur Sache:
    15:10 Uhr, ich habe als versand ne firma von nem kumpel genannt, da dort immer jemand das paket entgegennehmen könnte, seid ca. 14 uhr lungere ich auch schon wie ein (tiger!!! ;)) in den räumlichkeiten herum! ... langsam werde ich nervös, laut GLS ist mein PAket fertig zum ausliefern ... also erst mal email schreiben. ...
    16:05 nachdem ich mitbekommen habe das die paketleuts bei firmen grundsätzlich immer morgens vorbei segeln, bekomm ich dann doch schon die blanke angst! ;) Rufe jetzt bei denen an, die verbinden mich mit dem depot, ... und der sagt (was eigentlich alle immer sagen wenn man nicht weiter weiss!!!) warten sie noch ne stunde, dann rufen sie nochmal an! KLAR BIS 17 uhr is sabbat!!! Danach darf ich abholen kommen!

    16:10 Uhr email antwort, sie können ab 17 uhr ihr paket abholen grgaerfimaiocmööamfömöm ... also ich schreib das lieber nicht aus! GELL??? :p

    17:18 uhr ... nach einem JEEEEEEEEEEEEEEEENSEITS hickhack ... ich habe das paket tatsächlich bekommen!!!! CASHDATEN HÄTTEN GEFEHLT, also der zusteller hätte nicht gewusst wieviel er kassieren müsste, war die antwort, leutz da hätt ich einfach uf das etikett gesehen, da prangt in arabischen zahlen FETT ????,?? € drauf!!!! HEIN? ja ja ... ick wees ick wees, wenn es nich im pc auftaucht, kann man nicht wissen ob bezahlt wurde oder was auch immer!!!!

    Zuhause gleich ausgepackt, oooohhhhh mann is da teil edel..... ohhhh man is das ding edel .... oohhh ... hihihihihi ok ok .. :-D

    Also eingeschaltet, und ... dummerweise mitten in der fertigstellung der individualisierung, mussteich das ding ausschalten, weil ich noch was dringendes erledigen musste!

    So dann war das ding aber schon irgendwie individualisiert, um nix dummes zu machen (wahrscheinlich habe ich das aber schon schau mer halt mal!) hab ich mir das handbuch mal zu hand genommen und so wie ich es von der windoof welt kenne, mir 4 partitionen angelegt, leider finde ich das nich so clever gelöst die möglichkeiten die man mit dem tool bekommt! entweder ich konnte es nicht, oder es geht tatsächlich ned! ich bin es gewohnt ansagen zu können wieviel speicher die einzelnen partitionen haben!!! aber das funktionierte da nicht! konnte immer nur teilen! Was natürlich nicht in meinem sinne war, aber hab ich jetzt mal gemacht! (frage, gibt es eine möglichkeit eine partition nach NTFS oder ähnliches unter mac os x 10 zu formatieren???Warum ich das benötige? weil ich öfters daten zwischen meinen pc, hin und herschaufeln möchte und da wäre es praktisch wenn ich von windoof zugreifen könnte auf eine partition. bei den hauseingenen mac os x partitionen geht das sicherlich nicht!!!ODER?).
    So und jetzt bin ich müde, wahrscheinlich kann ich eh ned schlafen, bei dem dingens das ich da habe!!! :-D Werd morgen mal die individualisierung abschliessen! und weiterschreiben, wenn ihr das ok findet! Ansonsten sperrt halt diesen thread!

    Grüsse und nochmals ALLEN die mich hier n bischen im vorfeld supportet haben
    VIELEN DANK!!!! :p

    Grüsse JEssi
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Warum hast du partitioniert? Ich würde mir das unter MacOS sparen! Das macht man nicht! Bringt mehr Nach- als Vorteile. (Forensuche!)
    Eine NTFS Partition kannst du nicht machen, aber Windows kann ja sowieso drauf zugreifen solang der Mac läuft (Netzwerkverbindung; Windows-Sharing aktivieren; ev. Sharepoints).

    Viel Spaß damit!

    MfG, juniorclub.
     
  3. whiskeytumbler

    whiskeytumbler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    06.03.2004
    gratz zum kleinen schmuckstück, aber wenn ich partitionieren und ntfs formatieren zwecks windows-zugriff lese merke ich doch schon das du noch nicht ganz in der macwelt angekommen bist. konfiguriere dir dein system nicht kaputt, lies eine runde im forum, dann klärt sich alles.

    viel spaß dann noch.
     
  4. Freshman007

    Freshman007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2003
    na dann erst einmal willkommen und Glückwunsch für das neue Powerbook ;-D
    Wirst viel Spaß damit haben ;-)
     
  5. smallfoot

    smallfoot MacUser Mitglied

    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.04.2005
    Soo, nun mal ab inne Heia! - Los jetzt! :D
     
  6. Jessiblue

    Jessiblue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    12.04.2005
    ohoh ... hihihihihi ... tja ... dat wusste ich ja nüd!!! :) Dann les ick mir mal die im forum noch mal die einstellmöglichkeiten des systems durch!

    By the way ich hab das nic hso shcnell gefunden, aber gibt es das mac os tiger noch für diese ominösten 17,99???

    gruß JEssi
     
  7. Jessiblue

    Jessiblue Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    12.04.2005
    ufff ... das gestaltet sich ganz schön mühselig sich aus den vielen infos die "wirklich" für sich selbst relevanten themen zu finden! Bisher nicht gefunden habe ich wo es den tiger gibt (zu dem preis!) und bisher habe ich auch noch nix zur partitionierung gesehen! :( .... mhhh stimmt schon unter windoof war es ganz sinnvoll partition für daten und eigene partition für system zu machen, wenn das system "mal wieder" gecancelt wird, brauchte man nicht alles halb zu restaurieren um an die datgen zu gelangen! Mac os is ja unix aufsatz ... da werden ordner wie laufwerke behandelt richtig ... mhh... das bedeutet ich brauche keine partition um ntfs laufen zu lassen, ich kann einfach einen ordner freigeben (dachte nur das das mein xp nich entziffern kann ... deshalb das mit den partitionen!) Aber auch keine Partition für Backups?????
     
  8. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
    Gratuliere zum Book! :)
    Viel Spaß damit!

    Backups? Brenne sie dir auf ´ne DVD.
    Hast doch ein SD im Book! ;)
     
  9. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.509
    Zustimmungen:
    88
    Registriert seit:
    09.02.2003
    Glückwunsch! Viel spass euch beiden!
     
  10. MAC2214JV

    MAC2214JV MacUser Mitglied

    Beiträge:
    898
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    07.05.2004
    Hallo und viel Spass mit deinem PB!
    Hier der Link zum uptodate Programm:

    http://www.apple.com/de/macosx/uptodate/
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche