Erstkauf PB 15", aber wo bestellen?

Diskutiere mit über: Erstkauf PB 15", aber wo bestellen? im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. Frodel

    Frodel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.06.2004
    Hallo,

    Frisch ans Werk :).

    Also ich habe jetzt entschlossen. Der Windoof Rechner wird ersetzt.
    Das Powerbook hat mir auf anhieb gefallen. Habe nach langem ueberlegen auch eine Konfiguration gefunden die mir persoenlich sehr gut gefaellt, von der ich auch kaum mehr abzubringen bin, ausser mit sehr sehr guten argumenten, ich schreib sie mal kurz hin:

    PowerBook G4 15.2" 1.5GHz G4
    DVD/CD-RW (KEIN SUPERDRIVE)
    1GB DDR333 SDRAM - 2 SO-DIMMs
    ATI Mobility Radeon 970064MB
    80GB Ultra ATA drive (5400rpm muessen schon sein)
    Backlit Keyboard & Mac OS (ist bestimmt huebsch :) )

    der rest ist ja schon drin, komme im apple shop mit edu preiserlass auf stolze
    Eur 2.677,60 .
    allerdings weiss ich ja das es alternativen gibt bei denen man sich dieses powerbook bestellen koennte, allerdings bin ich noch nicht fuendig geworden, habe via www.mac-kauf.de jetzt schon ein paar stunden verbracht. Meine konkrete Frage:

    Kennt jemand einen Online-Haendler der mir genau diese Konfiguration liefern kann, zu einem niedrigeren Preis als der "offizielle" www.apple.com store und der zusaetzlich einen Edu Preiserlass bietet?
    Achja wer noch tipps zur verbesserung der Konfiguration hat, nur zu :).

    Danke im Voraus

    Frodel

    p.s. noch ein bisschen tanzendes gemuese, it looks soo cool

    clap pepp pepp carro carro cumber cumber clap ​
     
  2. Karlis

    Karlis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    615
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    10.12.2002
    nimm die bessere grafikkarte, mit 128MB Ram und verzichte auf den 1GB Ram beim apple store, kauf es dir wo anders! ansonsten habe ich mir die gleiche konfig ausgesucht!

    Karlis

    PS: Hol die mal ein angebot von m&m trading!
     
  3. j.proctor

    j.proctor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.06.2004
    richtig! kauf bloss nicht bei apple zusätzlichen RAM, die zocken dich da einfach nur gnadenlos ab!

    gleiche konfig, wie deine obige, nur eben mit den basis-512 mb ram, macht (dank edu)

    Eur 2.293,41

    dazu kaufst du dir noch einen richtig fetten 1GB-ram-chip von defekter Link entfernt für ca 280 eur, verscherbelst einen deiner im powerbook mitgelieferten 256 mb chips bei ebay als "original apple, neu" für (keine ahnung) vielleicht 60 eur (um eine bank für den 1GB chip frei zu machen), macht dann:

    ~2530,- euro, also um die 150 euro weniger, und du hast 1.25GB ram statt 1gb

    ram bei apple zum powerbook mitbestellen ist der grösste fehler, den man beim kauf machen kann, meiner meinung nach. is mir einfach nicht verständlich, was diese wucherpreise für ram bei apple sollen..

    und billiger als DIESE kombination kriegst du ein derartiges powerbook wohl nirgendwo..!
     
  4. CapFuture

    CapFuture MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.777
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.01.2004
    Von MacAtCampus.de

     
  5. dali

    dali MacUser Mitglied

    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2003
  6. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    15.04.2004
  7. Frodel

    Frodel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.06.2004
    so spaet haette ich keine antworten mehr erwartet und besonders nicht so gute :), vielen dank. das mit dem fremd ram habe ich auch schon ueberlegt, aber durch mein unwissen habe ich mich da nicht getraut wirklich fremdram zu nehmen, ist das normaler notebook ram? wonach muss ich da kucken? wieviele pins? wie gross darf er sein? arbeiten die module auch im dualmodus? wenn ja muessen sie dafuer gleichgross sein und vom gleichen hersteller? das mit den 1,25 klingt echt sehr gut.

    bei m&m trading konnte ich da nicht viel waehlen, muss ich die kontakten?

    achja auf 64mb ram werde ich auf jeden fall bleiben, werde mit diesem notebook NICHT spielen oder grosse videobearbeitung machen, deshalb sehe ich da ueberhaupt keinen grund, und verkauft wird das teil auch nicht :).

    das macatcampus gefaellt mir nicht so sehr, soll ich denen wirklich sagen wo ich studiere? ist ja kein geheimnis, aber wie genau funktioniert das? ich will mich nicht auf andere kaeufer verlassen muessen :). kann man da auch ein powerbook ohne superdrive kriegen? ich will das wirklich nicht, scheint ja mehr aeger als freude zu machen.

    danke soweit

    Frodel
     
  8. xkeek

    xkeek MacUser Mitglied

    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.02.2004
    Du kannst ohne Bedenken bei macatcampus bestellen. Du musst denen nur eine Immatrikulationsbescheinigung rüberfaxen oder mailen. Das war's. Die Abwicklung erfolgt dann über die JessenLenz GmbH. Einen Apple-Händler. Der Versand erfolgt wahlweise per Vorkasse oder Nachname.

    Du kannst dir natürlich auch ein PB ohne Superdrive zusammenstellen. Ich hab mein Gerät, nachdem ich mich überall informiert habe, auch bei macatcampus bestellt. Ich müsste es in der nächsten Woche bekommen...
     
  9. Frodel

    Frodel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    25.06.2004
    super das war genau das was ich hoeren wollte, danke :)

    kann mir bitte noch was ueber den ram sagen? welchen ich da nehmen muss/kann?
     
  10. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    31.03.2004

    wie hier schon andere gesagt haben,... NIEMALS ram bei APPLE direkt kaufen oder bei gravis oder sonstwo... ;-) DSP-MEMORY.DE bieten dir direkt ram , auf der webseite, für die verschiedenen apple-rechner an, sind schnell und freundlich! und: immer irgendwie güsntig, egal wie hoch sonst der ram-preis bei anderen ist!

    ps: nein , ich arbeite nicht für oder kenne niemanden bei DSP, dem ich noch etwas schulde! nur gute erfahrungen,.. ;-)

    chris
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erstkauf aber bestellen Forum Datum
Fotos vom Iphone auf den Mac - aber "manuell" Mac Einsteiger und Umsteiger 02.10.2016
Leistungsfähiger Mac aber günstiger Mac Mac Einsteiger und Umsteiger 13.01.2016
Fragen vor Erstkauf Mac Einsteiger und Umsteiger 16.05.2011
Umstieg von Win + Erstkauf von MacBook Pro zur Nutzung von 2D-3D Software/ Rendering Mac Einsteiger und Umsteiger 04.08.2010
Mac Erstkauf G4 Powerbook Mac Einsteiger und Umsteiger 18.11.2003

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche