Erfahrungen mit Intel Mac von Pros

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Knurrhahn, 16.01.2006.

  1. Knurrhahn

    Knurrhahn Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.11.2005
    Guten Morgen

    Mich interessieren Berichte über Erfahrungen mit dem Intel Mac.

    -> Was läuft nicht?
    -> Läuft FileMaker 5.5?
    -> Wie läuft xCode?
    -> Hat jemant schon QT auf Intel zum laufen gekriegt?

    Wie und wo man IntelMacs erhält und ob der Umstieg auf Intel Sinn macht wird schon in anderen Freds diskutiert.
     
  2. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    04.05.2004
    Für konkrete Tests von der User-Seite ist es noch zufrüh, da schätzomativ noch niemand von einen iMac hat, und schon gar kein MacBook.
     
  3. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Naja, die ersten iMacs dürften heute bei den Usern eintreffen. Insofern ist das schon recht zeitnah.
     
  4. JavaEngel

    JavaEngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.776
    Zustimmungen:
    178
    MacUser seit:
    30.06.2003
    Ich bin auch gespannt auf erste Testberichte bzgl. Rosetta und der Lautstärke. Also los... traut euch :D
     
  5. Arminio

    Arminio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2002
    schade, dass dieser Thread nicht weitergeführt wurde.

    Filemaker würde mich auch interessieren. Haben hier 5 Rechner mit Filemaker 7 und 8 am Laufen. Wüsste zu gern, ob sich der neue Intel-Mac-mini als Miniserver für unsere Filemaker-Datenbank eignen würde? (Hinweis: Für die Xserves reichen unsere Mittel zur Zeit nicht aus ;-)

    Also wie schnell läuft Filemaker unter Rosetta im Mac mini (alternativ im iMac oder Macbook pro)?
     
  6. wetwater

    wetwater MacUser Mitglied

    Beiträge:
    921
    Zustimmungen:
    116
    MacUser seit:
    19.11.2003
    Filemaker 8 läuft. Bei kleinen Datenbanken auf nem nac mini Dual Core kein Problem

    Quicktime läuft natürlich auch (nur ein paar codecs muss man sich als beta für intel besorgen.
     
  7. Arminio

    Arminio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.12.2002
    hört sich schon mal gut an.

    Bisher dient ein 800Mhz-eMac als Server/Host für Filemaker. Auf den greifen 4 Macs remote zu. Denkst Du das der Mac mini mit Dualcore (unter Rosetta) genauso schnell ist wie der eMac nativ (bezogen auf Filemaker)??
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erfahrungen Intel Mac
  1. Marschuser
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    90
  2. KateMacInTosh
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    217
    KateMacInTosh
    18.09.2016
  3. snicker
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    344
    snicker
    15.01.2016
  4. MegWhite
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    500
    MegWhite
    15.02.2006
  5. JosstheBoss
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    4.182
    JosstheBoss
    19.01.2006