Erfahrungen mit eyehome

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von bosse, 05.04.2004.

  1. bosse

    bosse Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.11.2003
    Hi,

    ich bin auf der Suche nach einem Gerät welches meine Filme und Audiodaten (auf dem ibook oder externer Festplatte) zu meinem Fernseher und meiner Stereoanlage schickt. Am besten per Airport Extreme. Da bin ich auf eyehome gestossen http://www.elgato.com/products/eyehome.html . Hat vielleicht von euch jemand Erfahrung mit dem Teil und kann mir sagen ob das alles so gut funktioniert wie auf der Seite des Herstellers beschrieben?
    Gibts Alternativen?

    Grüße Boris
     
  2. Kasimatis

    Kasimatis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.09.2003
    Hallo bosse,

    ich habe seit ca. 3 Monaten eine eyehome-Box. Sie ist einfach gut.
    Was manchmal nicht so ganz toll ist ist, daß sie öfters mal länger braucht um Menüs zu öffnen. Bei mir hängt das eventuell damit zusammen, wenn man zu viele Dateien hat.
    Was auch nicht gut gelöst ist, die Dateien müssen in den Verzeichnissen vom Besitzer sein, z.B. unter Bilder usw.. Man muss also entweder die Dateien da hineinsetzen oder die Verknüpfungen der Verzeichnisse.
    Ansonsten tadellos. Gute Bild und Tonqualität, seit dem letzten Update eine sehr gute Bedienung.
    Wie ich gesehen habe, ist die Box auch im Preis auch gesunken.
    Gruss,


    Stavros
     
  3. Liebling

    Liebling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.12.2004
    Ich kann die Box auch nur empfehlen, habe gute Erfahrungen damit gemacht.
     
  4. derschie

    derschie MacUser Mitglied

    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.07.2003
    mal ne frage: welche video codecs werden denn von der box unterstützt?
     
  5. Kasimatis

    Kasimatis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.09.2003
  6. happyharry

    happyharry MacUser Mitglied

    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.03.2005
    Ich hab auch eyehome. Frage mich, ob andere User auch mit den gleichen Problemen zu kämpfen haben wie ich. Wenn ich von meinem PowerMac G5 1,6 GHz versuche Filme abzuspielen, sollte ich es unterlassen vorzuspulen, weil sonst mit großer Wahrscheinlichkeit die Filmübertragung abbricht.

    Auch beim Aufrufen von Fotos schmiert die Verbindung komplett ab. Dabei läuft die Verbindung über ein Kabel. Das Netzwerk ist sonst schnell, keine Probleme. So anfällig dürfte das doch wohl nicht sein, oder?
     
  7. tk264

    tk264 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    29.03.2005
    happyharry - also da muss was mit deinem mac nicht in ordnung sein. ich benutze eyehome mit meinem alten G3 b/w 400mhz und habe nie iregendwelche performance probleme. vorspulen geht tadellos.

    ich hatte am anfang einen ethernet hub eingesetzt wo noch meine ps2 und xbox dranhängen - dann war die performance und auch die menubedienung echt langsam und träge. danach hab ich sowohl die eyehome box und den mac direkt an den router gehängt und voila - ab dann flutschte alles wie geschmiert.

    die eyehome box ist wirklich ne tolle sache. dass man verknüpfungen in den "movies" ordner legen kann finde ich eher nen vorteil als nen nachteil. ich benutze momentan 2 externe 200gb firewire drives die alle in den movie folder "zeigen". funktioniert alles sehr gut.

    gruss
    marc
     
  8. rene12

    rene12 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    04.11.2002
    Ich habe mit eyehome auch keine schwierigkeiten.
    Eine frage hätte ich noch an zufriedene eyehome benutzer. muss bei euch das eyehome-programm auf dem mac auch aufgeschaltet (geöffnet) sein?
     
  9. ApfelRalf

    ApfelRalf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    642
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2004
    Tach!

    Das gleiche Problem hatte ich auch! Ist bei mir aber seit dem ELGATO Firm- und Softwareupdate noch nicht wieder aufgetaucht.

    Check doch mal, ob du die aktuelle Software einsetzt!

    Gruß vom

    McGyver
     
  10. happyharry

    happyharry MacUser Mitglied

    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.03.2005
    also die neueste firmware version hab ich. hab gestern nochmal nachgesehen. das kann es eigentlich nicht sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen