Erfahrungen mit Apple AirPort Express

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von weltenbummler, 15.08.2004.

  1. weltenbummler

    weltenbummler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11.136
    Zustimmungen:
    3.036
    MacUser seit:
    01.08.2004
    Hallo!
    Ich moecht mir demnaechst den Apple AirPort Express zulegen.
    Mich wuerde aber interessieren, was Ihr bisher an Erfahrungen damit gemacht habt (Kinderkrankheiten, Konfigurationsprobleme, Uebertragungsqualitaet an die Stereo-Anlage usw.)

    Ich benutze ein G4 PB 12" und (noch)T-DSL, moechte aber demnaechst zu 1&1 umsteigen.
     
  2. michis0806

    michis0806 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.01.2004
    Keine Probleme hier. Hat tadellos funktioniert. Sowohl als Erweiterung zur bestehenden Airport Extreme als auch als alleiniges Gerät...

    Soundübertragung ist super. Klingt besser als per iPod und Dock an der Stereoanlage...
     
  3. safe001

    safe001 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    24.02.2004
    Läuft auch bei mir absolut einwandfrei. Habe jetzt zwei Macs und zwei PCs über die Express laufen. Konfiguration war sehr leicht und hat wunderbar geklappt. Anlage ist auch angeschlossen, und der Sound ist für MP3 Format super. WMA habe ich noch nicht getestet. Drucker ist inzwischen auch am Express angeschlossen und druckt und druckt und druckt! Alles in Allem ist die Express nur bei der Reichweite ein wenig schwach. Aber die Funktionalitäten sind super und cool. Konfiguration ist einfach und leicht verständlich.
    Ich hab riesige Freude an der Express und bin echt begeistert! :D
     
  4. nio

    nio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.578
    Zustimmungen:
    36
    MacUser seit:
    26.01.2004
    Schließe mich an - nur eine Kleinigkeit:
    Durch einen Röhrenfernseher hindurch gehts definitiv nicht. Ich vermute, dass die Röhre im Fernseher das Signal einfach völlig durcheinanderbringt. Ich zumindest hatte den AE hinter der Glotze und hatte Signalabrisse, als das Powerbook auf gleicher Höhe wie der Fernseher am anderen Ende des Raumes stand.

    Ansonsten: Top geniales Teil! Auf sowas habe ich lange gewartet :D


    Grüße,

    nio
     
  5. geronimo

    geronimo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.05.2004
    Hallo,
    Nun ja, ich kämpfe immer noch mit dem Internetzugang. Ich krieg es einfach nicht hin, die LED leuchtet schön grün, aber ich kriege keine Verbindung zum PPoE Server.
    Ich muss allerdings noch mit dem Provider telefonieren, denn laut Apple ist APE nicht mit allen DSL Modems kompatibel.
    Alles andere funzt wirklich gut, so kenne ich es bisher von Apple.

    grüße,
    jürgen
     
  6. apfeltaste

    apfeltaste MacUser Mitglied

    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.02.2002
    Habe AE jetzt ca. 1 Woche und bin sehr zufrieden. Einfache Installation und funktioniert super
     
  7. Rayo

    Rayo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    09.08.2004
    @weltenbummler: Also ich habe datt Ding seit zwei Wochen und bei mir läufts immer noch nicht :mad: Ich habe das Teil mindestens schon 10 Mal
    resetet (Achtung: 10 Sekunden für Fabrik Reset und nicht 5 Sekunden wie in der Anleitung steht !!! :( ) ! Ich habe mir jetzt für Donnerstag einen Netzwerktechniker bestellt (Kostet auch nochmal mind. 25 Euronen) der mir
    das abnehmen soll (ich habe selber bestimmt 10 Stunden mein Bestes versucht und auch die Hilfe zweier langjähriger Apple User brachte nichts) !
    Das Problem bezieht sich aber nur auf die Internetfunktion (Mucke läuft !?!) ! Mittlerweile hab ich soviel an meinen Netzwerkeinstellungen rumgeschraubt
    das mein "Normaler" Zugang über Ethernet auch net mehr funzt :mad:
    Also mein Rat an Dich, nur wenn Du Dich sehr gut mit Netzwerken auskennst kannste nen Versuch Starten bzw. Kaufen ! Das Ding ist in meinen Augen, hier total gehyped worden ohne auf die Installationsproblematik wirklich einzugehen (oder wieso glaubst Du, fragen hier soviele nach möglichen Einstellungen ;) ) ! Mit der "Installation in wenigen Minuten" wie vom guten Steve und Apple propagiert ist es nicht weit her !

    @Geronimo: Hey, soweit war ich auch schon :( Nur leider konnte mein Provider (T-Online) mir nur mitteilen das alles in Ordnung sei ????!!!???
    Na mal sehen was der bestellte Techniker ausrichten kann, falls ich was
    weiß bzw. gelernt habe werd ichs posten !
     
Die Seite wird geladen...