Erfahrung mit Minidisc optisch zu mp3?

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von Jade Warrior, 13.12.2006.

  1. Jade Warrior

    Jade Warrior Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2006
    Hallo,
    ich habe endlich seit Donnerstag mein MB :cake: und nun steht für mich an, mal meine ganzen MDs in mp3s zu verwandeln. Nun habe ich mir gedacht, dass ich, wenn ich per optischem Kabel in das MB gehe, würden vielleicht die Titelmarkierungen übernommen (was einige Arbeit spart).
    Hat das mal jemand versucht? Und wenn ja, welches Programm empfiehlt sich da? Lassen sich vielleicht sogar die auf MD eingegebenen Titel(-namen)übernehmen?

    Viele Grüße Erik
     
  2. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Zum Aufnehmen ist Garageband geeignet. Titelnamen und Markierungen werden allerdings nicht übernommen.
     
  3. Jade Warrior

    Jade Warrior Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2006
    schade :(
    na gut, dann kann ich mir immerhin die Anschaffung des entsprechenden Kabels sparen...
    ...hat ja alles sein gutes, ne. (so muss man´s sehen)
    ach, ich liebe diesen Mac (wirklich)

    Gute Nacht, Erik
     
  4. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.015
    Zustimmungen:
    46
    MacUser seit:
    27.11.2005
    Das optische Kabel bietet aber immerhin eine bessere Qualität als analog. Aber ob man den Unterschied bei Mp3 muss jeder selbst entscheiden.
     
  5. Stephan S

    Stephan S MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2004
    du kannst auch die daten einlesen und direkt konvertieren, vielleicht lohnt es sich ein entsprechendes laufwerk zu leihen.
    ich kenns nur vom hörensagen und nur für windoof aber ich dachte es könnte dich interessieren
     
  6. Leachim

    Leachim Gast

  7. Jade Warrior

    Jade Warrior Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2006
    @ tonkutscher:
    das verstehe ich nicht ganz. Ich erinnere mich, daß sony mal md-laufwerke rausgebracht hat, die auch direkt an einen pc gehen konnten, meinst du sowas? Ich dachte, optisch werden sowieso einfach die digitalen daten gesendet, während sie analog eben vorher in strom verwandelt werden.....ich bin technisch nicht so plietsch...

    @ leachim: also ich habe jetzt so auf die schnelle geguckt bei switch nix von atrac finden können.

    Vielen dank für die antworten bisher, Erik
     
  8. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    MacUser seit:
    08.12.2003
    die ssony md laufwerke (habe auch mal so eines besessen) ftkn nur in eine richtung dh man kann keine songs vom laufwrk auf den pc ziehen
    sony hat dafür einen total verkorksten kopierschutz eingebaut
    einer der gründe weshalb ich mmich von dem schrott getrennt habe
    konnte meine bereits bespielten mds nicht auf den rechner ziehen um einen neuen mix daraus zu erstellen
     
  9. Jade Warrior

    Jade Warrior Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.11.2006
    naja, ich vermute ich werde mal eine auswahl nicht ersetzbarer md manuell in mp3 verwandeln und den rest dann über den jordan gehen lassen. ehe ich da so einen aufwand treibe....
     
  10. Stephan S

    Stephan S MacUser Mitglied

    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    18.01.2004
    ich habe mal atrac daten auf dvd bekommen, die mit einem md recorder aufgenommen waren - vielleicht gibt es da verschiedene versionen...
    anyway,
    @jw: du hast schon recht, optisch ist digital, aber in dem fall wird mehrmals konvertiert (atrac>spdif>mp3) und das führt zu mehr fehlinterpretationen des ausgangsmaterials. ausserdem würden auf dem anderen weg die tags bleiben.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erfahrung Minidisc optisch
  1. maconaut
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.656
    Bozol
    23.11.2011
  2. mario.dingethal
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    993
    mario.dingethal
    26.07.2009
  3. Poldi
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    909
    MahatmaGlück
    17.11.2006
  4. Daemokrit
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    3.358
    martin63
    28.01.2006
  5. schlobb
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    501
    Cora2392
    21.04.2005