epson stylus photo r800 und randlos drucken?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von wippenberg, 30.11.2005.

  1. wippenberg

    wippenberg Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    12.03.2003
    moin,

    hab mir obigen drucker zugelegt, krieg es unter 10.4.3 aber nicht hin randlos auf 10x15 zu drucken. über das mitgelieferte darkroom hab ich immer einen mindestrand und aus vorschau heraus hab ich nen riesenrand, auch wenn ich randlos einstelle. scheint auch nicht am foto zu liegen, hab verschiedene ausprobiert.

    in der anleitung des druckers steht was davon wie man unter 10.1 im printcenter verschiedene r800 modelle, unter anderem für randlos druck, auswählen kann, allerdings tauchen diese bei mir unter 10.4.3 nicht auf.

    kann mir vielleicht jemand ne kurzanleitung verraten, damit ich randlos drucken kann ?


    gruss


    olaf
     
  2. pc-bastler

    pc-bastler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.487
    Zustimmungen:
    117
    MacUser seit:
    15.06.2005
    Also bei meinem R200 ist es so, dass ich den Randlos-"Drucker" noch nachinstallieren musste. Also den gleichen Drucker nochmals installieren, mit der Randlosoption.

    Dann hast du 2 Drucker (einmal mit und einmal ohne Rand) zwischen denen du wählen kannst.
     
  3. Franken

    Franken MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    265
    MacUser seit:
    07.09.2005
    Hallo Olaf,

    habe auch seit gestern den r800. ich habs aufgegeben randlos zu drucken - bekommst du es hin, dass die ränder wenigstens auf allen Seiten gleich gross sind - oder zumindest die gegenüberliegenden?

    klappt bei mir nicht, oben und links sind größer als rechts und unten - und die sind dann auch noch unterschiedlich dick. :(

    @all: welches Papier ist zu empfehlen bei sw-fotos? suche eines mit einem warmen farbton

    gruss
    franke
     
  4. sauron

    sauron MacUser Mitglied

    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    12.12.2003
    Hallo,

    habe den R300. Randlos geht nicht, auch wenn Du zusätzlich einen "randlosen" Drucker einrichtest. Habe mit Apple sowie Epson gesprochen. Ich nutze jetzt einen Memory-Stick und drucke Fotos direkt am Drucker....
     
  5. schwuppdiwupp

    schwuppdiwupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.07.2005
    Hi!
    Habe auch den Epson R800 gekauft und von daher mit großem Interesse eure Beiträge gelesen.
    @pc-bastler
    Klappt das dann mit dem randlos Drucken, sobald du den Drucker doppelt installiert hast?
    @sauron
    Was genau meinten die Herren von Apple und Epson? Aufklärung! Fakten!
    @all
    Auch ich frage mich, welches Papier für diesen Drucker geeignet ist? Wer hat Erfahrungen gesammelt?

    Grüße,

    schwuppdiwupp
     
  6. Franken

    Franken MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    265
    MacUser seit:
    07.09.2005
    schließ mich den fragen von schwuppdiwupp an

    wie geht das mit dem Randlosdrucken unter X?

    @sauron: wie geht das mit dem memory stick und dem randlosdruck am drucker? meinst du einen usb stick oder eine karte?

    @ schwuppdiwupp: Papier ist zu empfehlen das epson natürlich, tetenal und ilford. bloss keines von hp!!!
    andere erfahrungen habe ich noch nicht

    gruss
    franke
     
  7. schwuppdiwupp

    schwuppdiwupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.07.2005
    @ Franken
    Danke für die Tipps.
    Da fang ich doch mit Ilford an. Es erinnert mich an die alten Zeiten in der Dunkelkammer!
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2005
  8. schwuppdiwupp

    schwuppdiwupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.07.2005
    Ist das denn die Möglichkeit: Randloses Drucken ist mit dem Epson Stylus Photo R800, diesem vielgelobten Drrrrrrrrr., unter 10.4.3 unmöglich!
    Hilfe!
    Kennt jemand dieses Problem und hat eine Lösung?
    Ich will nämlich randlos drucken! Menno!!!
     
  9. disco

    disco Gast

    Ist der Treiber installiert, drückst du im Drucker Dienstprogramm auf 'Hinzufügen'. Im darauffolgenden Fenster lassen sich unten weitere (virtuelle)Drucker, wie randlos, maximal,etc hinzufügen, die Du dann später im Drucken Dialog anwählen kannst. Leider sitze ich nicht direkt davor und kann es nicht genauer sagen, aber Du wirst es finden. War bisher bei allen meinen Epson so.
     
  10. schwuppdiwupp

    schwuppdiwupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.07.2005
    Ja, schon klar!
    Habe die Randlos-Druck-Option installiert - sie wird auch artig in der Druckerliste aufgeführt - trotzdem ist kein Randlos-Druck möglich.
    Was mache ich falsch?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen