Entscheidungshilfe... Tiger-Umstieg? Ja oder Nein

Diskutiere mit über: Entscheidungshilfe... Tiger-Umstieg? Ja oder Nein im Mac OS X Forum

  1. Nightangel

    Nightangel Thread Starter Gast

    Hi zusammen.

    Noch so ein öder Tiger-Thread? Noch so ein Depp, der die Suche nicht bemüht?
    Doch, hab ich.
    Und ... ja, noch so ein Thread ;) ;)

    Das Problem ist, ich bin wirklich hin und hergerissen. Wir haben bei uns daheim drei Macs. Meine Frau ein Powerbook, mein Schwager ein iBook und ich meinen G4 PM.
    Alle drei mit Panther 10.3.9. Laufen alle ideal stabil.

    Jetzt hab ich mir von einem Kumpel seine Tiger-DVD geliehen und bei mir mal auf der zweiten HD installiert, um es zu testen (ja, ich weiß, ist nicht ok, aber wird in jedem Fall wieder gelöscht - oder eben gekauft).
    Es geht eben um drei Personen, die quasi (der Wartungsfreundlichkeit halber) zeitgleich umsteigen "müßten" -> Familylizenz: 179 Euronen.

    Daher möcht ich sicher wissen, ob ich hinterher nicht von meinen Familyangehörigen erschlagen werd :)

    Mein erster Eindruck (nach einem Tag und einer Nacht... gähn)...
    Airport geht endlich bei mir wieder (trotz 4.2-Update und Linksys) nun auch unter Tiger.
    Mail sieht jetzt viiiiell besser aus (ich weiß, ist nicht aller Geschmack). Booten tut er schneller. (mein ich, messen tu ich morgen) Die Festplattenzugriffe sind allerdings viel mehr geworden (hört sich manchmal an, als wenn er nur noch rödelt).
    Spotlight... was bringts mir (kam mit der Finder-Suche gut zurecht).
    Dashboard... ist viel schneller als Konfabulator. Ich bin hin und hergerissen. Sieht geil aus, ist aber eigentlich ne Spielerei, auch wenn das eine oder andere Widget nicht übel ist.
    Von den ganzen Bugs hab ich bisher (toi toi toi) nichts bemerkt. Ob Safari nun schneller ist.. keine Ahnung (weiß nicht, wie ich das messen soll). Ich bild mir ein, daß mein Airport mehr Empfangsstärke hat, aber das kann täuschen.
    Die Features wie Automator und Co. wird wohl keiner von uns nutzen. Meine anderen Progs. laufen (ohne Update).
    Nur... mein FTP krieg ich bei aktiver Firewall immer noch nicht gebacken (trotz PSAV). Und Saft und Transmit brauchen ein (kostendes) Update...

    Was meint Ihr?

    iBook G4 900; PB 12" 1 GHz, PM G4 Sonnet 1 GHz.

    Sprecht oder schlag mich ;)

    Nik
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.07.2005
  2. mkoessling

    mkoessling MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.02.2005
    Das mußt du für dich selbst entscheiden, ob ein Update wirklich sinnvoll ist. Wenn bis jetzt alles unter 10.3.9 gut läuft, braucht man das Update nicht wirklich.

    NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM!!!
     
  3. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ...vorweg ftp: ...hast du mal cyberduck probiert ? ....freeware und läuft unter beiden systemen.

    ....zu deinem thema:

    ....das mit den festplattenzugriffen wird bei dir sicher lich noch an den spotlight anfangs-scan liegen......normal greift tiger nicht mehr auf die platte zu als panther (es sei denn, du hast sehr wenig ram....min. ist 512 mb, gut ist 768 mb optimal ab 1 gb)
    ...du hast ja schon fast alles genannt, was dem "normalen" user an einem system wichtig seine sollte....dazu ein zwei anmerkungen:
    spotlight......unterschätze nicht die funktion von spotlight....es ist nicht allein die suchfunktion aus dem finder....auch die suche in mail und mit sicherheit in zukunft in fast allen programmen ist deutlich schneller....da spotlight auf der unterstzen ebene ins system integriert ist.

    Automator........schau die mal auf der website bei apple an, was es inzwischen für eine vielzahl von modulen für automator gibt.....ich selbst nutze nur einige wenige......bin aber davon überzeugt, das es das innovativste an tiger ist....auch was die zukunft betrifft.

    meine meinung: ....ich kann dir nur zum upgrade raten.......zumal das bundle für euch recht günstig ist......bei mir läuft es inzwischen auf allen maschinen .....vom PB G4/400 ....bis zum PM G5/2,5 .......und ich bin auf allen geräten sehr zufrieden (gerade auch auf den älteren ;) )

    ciao
    stefan
     
  4. Faulinger2005

    Faulinger2005 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2005
    Möchtest Du auf dem neuesten Stand sein, oder einfach nur mitreden, dann leg´Dir den Tiger zu. Wenn Du einfach nur weiter wie bisher mit Deinem Rechner arbeiten willst, dann spar Dir das Geld ... für einen neuen Rechner, wo dann schon 10.5 mit dabei ist !!! wavey
     
  5. Nightangel

    Nightangel Thread Starter Gast

    Ja, hab ich (siehe meinen anderen Thread). Das Einlesen der Dateiliste bringt bei jedem FTP-Prog. aber einen Timeout. Weiß der Geier, warum. Unter Panther läuft es mit genau den gleichen Einstellungen perfekt.

    Am Speicher sollte es nicht liegen. Mein G4 hat 2 GB, das ibook 768 MB, das PB auch.

    Warum grad bei den älteren?
     
  6. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    Registriert seit:
    01.02.2005
    ältere Geräte werden prinzipiell schneller mit neueren OS- Systemen.
     
  7. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003

    ....weil gerade mein PB (...inzwischen 4,5 jahre alt) noch nie so schnell war (was das system betrifft) ....hab das in den letzten 20 jahren noch nie erlebt, das "alte" hardware von system upgrade/update zu update immer schneller wird. "Das" ist ein innovatives system....was nützen mir systemverbesserungen wenn ich mir alle zwei jahre neue hardware kaufen muss um sie nutzen zu können....und nach einem jahr träumt man schon davon sich ne neue maschine zu holen......

    ...ich bin gerade aus dem grund anfang 2004 mit der ganzen firma auf OSX umgestigen.....und hab den pc bislang noch nicht vermisst.....und wunderbar...endlich kann man arbeiten und muss nicht min. 1 tag im monat sich mit systempflege beschäftigen....die zahlt nähmlich kein kunde ;)
     
  8. Nightangel

    Nightangel Thread Starter Gast

    Was ist jedoch mit den ganzen Bugs, die hier laufend berichtet werden?

    Haben die Leute einfach nur "Pech gehabt"? Sind ja nicht grad wenige.
    Hab ein wenig Angst, drei Systeme zu wechseln und dann hinterher nach ein zwei oder drei Wochen kommen die Leute und sagen, Sch..., was hast Du da gemacht?!

    Zudem muß ich noch irgendwie das ver... FTP zum Laufen kriegen.

    Ein Ding, was mich noch ein wenig zu Panther rüberschielen läßt... Es kommen keine (oder nur Security-) Updates mehr... (weil schon 10.3.9). D.h. keine zus. Installationen, keine Gesamtbackups mehr, nur Datensicherungen. Keine unliebsame Überraschung mehr, weil neue Fehler reinkommen... (wie z.B. Airport 4.2 - hat mich ewig Schweiß gekostet, bis das wieder lief... - aber auch unter Panther das Gleiche)
     
  9. Nightangel

    Nightangel Thread Starter Gast

    Schubs nach oben...
     
  10. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.005
    Zustimmungen:
    154
    Registriert seit:
    01.02.2005
    Also wenn ich du wäre würd ich warten bis von Tiger die Version 10.4.3 rauskommt. Hier sollten die meisten Bugs beseitigt sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche