Entourage zeigt rote X an

Dieses Thema im Forum "Office Software" wurde erstellt von pash, 25.11.2004.

  1. pash

    pash Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.08.2003
    Hallo an euch!

    Habe eine Frage zu entourage. Wenn ich einen Newsletter bekomme zeigt er anstatt von Grafiken nur rote X an. Wo kann ich einstellen dass ich alles sehe (ohne X). Danke!

    Lg
     
  2. Mogli

    Mogli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.03.2004
    hallo
    Es gibt oben bei der Ansicht des Newsletters einen gelben Balken. Dort musst du auf "Bilder Downloaden" klicken. =)
     
  3. CamBridge

    CamBridge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.04.2004
    Es gibt aber auch die Möglichkeit, im Menü unter /Entourage/Einstellung im Punkt Sicherheit die "Komplexe HTML-Anzeige in Nachrichten" und "Bilder aus Adressbuchkontakten automatisch Downloaden" zu aktivieren.

    Wenn Du Kontakte jetzt immer schön ins Adressbuch pflegst und Dir unter /Extras/Mailinglisten Manager eine passende Newsletter-Liste anlegst, dann siehst Du Bilder etc. auch ohne extra auf "Bilder Downloaden" zu klicken.

    Der Mailinglisten-Manager hat dann noch den netten Nebeneffekt, dass eingepflegte Newsletter nicht mehr zufällig im Junk-E-Mail Ordner landen. Je nach persönlichen Einstellungen kann das auch eine Arbeitserleichterung sein...
     
  4. pash

    pash Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    22.08.2003
    Danke für die schnellen Antworten. Habt ihr entourage als euer Standard-Mailprogramm? Benutze es momentan noch in der Testversion. Zahlt es sich eurer Meinung nach es sich zuzulegen oder reicht das mail von apple?
     
  5. CamBridge

    CamBridge MacUser Mitglied

    Beiträge:
    609
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.04.2004
    Ja, hatte vorher schon Office X im Einsatz und Entourage benutzt und jetzt auch unter Office 2004. Ich habe mich aber anfangs auch für Alternativen, sprich als erstes Apple's Mail, dann Thunderbird 0.8 (zwischenzeitlich ist 0.9 erschienen), interessiert und später in diesem Thread: E-Mail Clienten für OS X noch mehr Alternativen gesucht und auch einige davon getestet. Vielleicht möchtest Du ja auch noch ein paar mehr E-Mail-Clients testen.

    Für mich bleibt Entourage 2004 erste Wahl. Alleine, weil mir die Tatsache, dass Entourage nicht nur E-Mail-Verwaltung, sondern auch Kalender, Adressbuch, Aufgabenverwaltung, Notizen und ein Projektcenter beinhaltet, besser gefällt als mehrere Einzelanwendungen dafür zu betreiben.

    Ausserdem kaufst Du ja nicht nur Entourage sondern Office:mac 2004. Für mich persönlich ein sehr gutes zusätzliches Argument. :D
     
Die Seite wird geladen...