Enlich bekehrt

Diskutiere mit über: Enlich bekehrt im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. LetsMac

    LetsMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2005
    hallo,
    bin neu hier, hallo erstmal!
    ich bin froh, dass ich nun bald auch mac user bin: es fing mit dem ipod an, das desing und die sympatie zu der marke hat mich fastziniert.
    jetzt habe ich mich entschieden mit dem mac mini klein anzufangen, denn ich bin erst 14 und da hat man eben nicht so viel geld, ihr kennt das vielleicht.
    ich muss sagen, dass ich mich noch nicht von meiner spielekiste trennen kann aber werde vielleicht nur noch bei mac bleiben.
    nur jetzt meine frage:
    kann ich meinen infineon ram, den ich aus meinem alten PC nehmen kann (512MB 400) einbauen?
    Kenne michz nicht so gut aus.
    aber auf jeden fall freue ich mich auf den Pc und euch als Community
    Grüße
     
  2. imperfekt

    imperfekt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.10.2003
    Herzlich Willkommen im Forum und viel Spaß mit Deinem "Kleenen"!

    Das Problem "Mehr RAM!" hast Du also schon erkannt ... sehr gut.

    Ich kann Dir nicht Brief und Siegel drauf geben aber ich würde raten, daß der 512er-Riegel nicht geht. Aber da können andere sicher mehr zu sagen.

    Viel Spaß!
     
  3. Das Nichts

    Das Nichts MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.04.2005
    Wenn ich mich nicht irre - wovon ich in meinem grenzenlosen Egozentrismus einfach mal ausgehe - sind PC-Ram-Bausteine mit Apple-Rechnern leider nicht kompatibel. (Gleich werden dir sicher noch ein paar Freaks einige Ziffern um die Ohren hauen, was aber im Endeffekt nichts an den Tatsachen ändert :))
     
  4. RDausO

    RDausO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    16.06.2003
    Hallo,
    schön, dass Du zu uns gefunden hast.
    Ich hoffe, dass Dein Etat es zulässt und Du auch noch das Keynote kaufen kannst. Wenn Du dann Deine Präsentationen in der Schule machst, da kommen die anderen nicht mehr mit, so schön läuft das. (Kannst zur Sicherheit ja immer noch eine Quicktime-Version herstellen, falls Dein Rechner versagt wird ja wohl ein Quicktime auf den PCs sein.

    Dank dem Mini dürfte es ja kein Problem mit dem Ins-Netz-Hängen in der Schule geben, höchstens dass die Lehrer Angst haben, dass sie das nicht hinkriegen mit so schönen Präsentationen.

    Jetzt zum RAM:
    Am Hilfreichsten finde ich da die Seiten von dsp.de , da findest Du Dein Gerät und genau den RAM der reinpasst, also nur noch mit der Aufschrift auf Deinem Riegel vergleichen.

    Gruß RD
     
  5. snoop69

    snoop69 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.621
    Zustimmungen:
    324
    Registriert seit:
    18.01.2005
    @imperfect und Das nichts: Im Mini steckt (wie auch in allen anderen aktuellen Macs) stinknormales DDR-Ram. Auch wenn billige No-Name-Riegel in Macs oft nicht funktionieren (in PCs oft genug auch nicht), sollte es mit einem Infineon Markenspeicher (wenn es ein von Infineon gefertigter ist) absolut keine Probleme geben.

    @LetsMac: probiers einfach aus. Wenn er wider Erwarten nicht geht, kannst Du immer noch 50€ bei dsp raushauen.

    Snoop
     
  6. LetsMac

    LetsMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2005
    Ähgm wenn ich auf dsp.de gehe komm ich auf ne seite für internationale kommunikation? wie kann das sein
    PS: hab mir mal en video angeguckt, wie man den aufmacht, sollte ich auch können...
    Wie habt ihr eure Apples finanziert?
    Ich muss jetzt einem 7-jährigen Legastheniker Nachhilfe in Deuetsch geben :rolleyes:
    ach danke nochmal an euch! Schon gute erfahrungen gemacht
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2005
  7. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
    Hallo im Forum! :)
    Gratuliere dir zu der Entscheidung! clap

    Hier gibt es den Mac mini mit 512 MB RAM zu einem guten Kurs...klick! ;)
     
  8. LetsMac

    LetsMac Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.05.2005
    schei** da wollt ich den kaufen, der 256 Mb hat vorgestern noch 404 Euro gekostet.
    Verdammt! Noch mehr Geld Sparen und dann noch ne WLAn Karte und ich hab nur ne PS2 Tastatur, und der nimmt nur USB´s...
     
  9. ruppi!

    ruppi! MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.979
    Zustimmungen:
    660
    Registriert seit:
    15.01.2005
    herzlich willkommen hier im forum. hier bist du gut aufgehoben :)

    Gruss
    Markus
     
  10. PowerMacMini

    PowerMacMini MacUser Mitglied

    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    20.01.2005
    @lets mac
    Willkommen, Du wirst den Schritt zu Apple nicht bereuen!

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche