Empfehlung Tablett anstatt Maus für CAD gesucht

Dieses Thema im Forum "3D und CAD" wurde erstellt von ernesto, 27.03.2007.

  1. ernesto

    ernesto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.02.2003
    Wer arbeitet viel mit CAD?
    Da mir langsam der Arm samt Schulter abzufallen scheint, suche ich eine bessere Alternative zur Maus.

    Ich würd mich freuen, wenn ich etwas über praktische Erfahrungen zu lesen kriege!
     
  2. mac*beth

    mac*beth Gast

    moin,
    hier hatte ich was ueber meine Erfahrung mit Catia und Tablet geschrieben. Halte die Kombination von Stift und Ball fuer super. Son Ball ist ja allerding sehr teuer.
     
  3. ernesto

    ernesto Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.02.2003
    Hat jemand hier Erfahrungen mit dem Wacom Graphire bei CAD?
    Taucht das was?
     
  4. chojin23

    chojin23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.04.2007
    Also ich hab früher mit professionellen Tablets gearbeitet. Und hab nun schon seit Jahren ein Aldi DIN A4 (ja ALDI ;) ) Tablet zuhause. Und meines Erachtens gibt es nicht wirklich große Unterschiede.
    Das Aldi (Medion) für 100 DM gibts sicherlich nicht mehr, aber ich glaub es sollte ja noch günstigere Alternativen zu Wacom geben.

    Du solltest bei Cad aber mindestens ein DIN A4 Brett nutzen, damit ein genaues Arbeiten möglich ist.

    Aber der Arm kann genau so schnell abfallen ;) nach einiger Zeit brauch ich dann doch immer wieder die Maus, da ich mit der nicht ganz so große Wege zurücklegen muß.
     
  5. Tommyjolly

    Tommyjolly MacUser Mitglied

    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    04.04.2007
    Ich bin Besitzer eines Graphire4 XL's ... Sehr empfehlenswertes Grafik Tablett.
    Die A5 Flaeche reicht aus soweit man kein professioneller "Painter" ist, da die Bewegungen aus dem Handgelenk kommen anstatt aus dem Arm.
    Ich kenne ein paar Leute, die ein Ituos nutzen. Aufgrund der optionalen Widescreen Flaeche und der extra Funktionen zum Scrollen etc. ist es gerade fuer CAD & 3D Programme empfehlenswert, wobei das Graphire4 fuer meine Dienste vollkommen zufriedenstellend ist.

    Ich rate davon ab, Imitate oder guenstige Grafik Tabletts zu kaufen. Die dpi Zahl ist meist sehr gering, die Verarbeitung nicht gut, es lassen sich keine Ersatzteile besorgen (sehr wichtig "Spitzen ± Minen"), Inkompatibilitaet zu programmen und kein ergonomisch abgestimmtes Design.
    Es lohnt sich schon die Paar £'s in ein hoeherwertigeres Modell von Wacom zu investieren.

    Ich hoffe dieser Beitrag hat ein wenig geholfen. :cool:
     

Diese Seite empfehlen