Empfehlung für kleine Digitalcamera ("normalen" Batterien, hemdtaschentauglich)???

Diskutiere mit über: Empfehlung für kleine Digitalcamera ("normalen" Batterien, hemdtaschentauglich)??? im Fotografie Forum

  1. paxson

    paxson Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.12.2003
    Hallo Forum,

    ich suche eine neue Digitalkamera, wichtig dabei sind mir folg. Punkte (inkl. Gewichtung).

    Momentan hab ich *noch* die Konica Minolta X20, gekauft im Nov. 2003
    (siehe http://www.dcresource.com/reviews/cameraDetail.php?cam=492 )
    Bin mit der Kamera an sich eigentlich relativ zufrieden, grösstes Manko (und auch der Grund warum ich 'ne neue Suche) ist, dass die "Alte" bei Innenraumfotos absolut keine Lichtausbeute und die Bilder *alle* durch die Bank "fast schwarz wie die Nacht" sind...

    Also hier meine Kriterien:

    +++ klein und handlich (hostentaschen- bzw. hemdtaschentauglich)
    + 'nen optischen Zoom
    ++ Batteriefach, das "normale" Batterien/Akkus aufnimmt - keine "propietären" Akkus
    +++ soll *schnell* Einsatzbereit sein
    ++ sollte eignetlich alles automatisch einstellen :)
    ++ muss nicht die "Super-Duper"-Ober-Bilder machen, aber halt vernünftige Bilder bzw. Lichtausbeute
    ++ vernünftiger "Blitz" um auch mal Abends/Nachts 'n Foto zu schiessen
    ++ soll auch mal schnell 2,3,4 Bilder "hinternander" wegschiessen können
    ++ soll auch mal'n halbwegs-vernünftiges Video mit Ton machen können (wenn möglich nur durch Grösse der Speicherkarte begrentzt)
    ++ anschluss direkt am TV möglich
    ++ zwischen 200-250 EUR (geht das überhaupt?)
    o Megapixel-Anzahl is eigentlich nicht so wichtig für mich (die Fotos werden nur auf'm Laptop/TV angeschaut und eigentlich *NIE* Entwickelt/Vergössert/Ausgedruck - ich schätze alles >= 3 Megapixel reicht eh schon dicke.
    Einsatzzweck:
    o Eigentlich schiesse ich nur mal privat 'n paar Fotos (Urlaub, Geburtstagfeiern, wenn mal Besuch da is, 'n paar Fotos von Dingen für Ebay-Verkäufe...)

    Wer kann mir 'n paar Tips geben, welche Modelle in Frage kommen ???
    Was müsst ihr sonst evtl. noch wissen ???

    Cheers
    Paxson
     
  2. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.02.2006
    Casio Exilim (hat aber AKKU) und Ersatz AKKU von ebay für 10.-
     
  3. Mehli

    Mehli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.09.2005
  4. je m'aime

    je m'aime MacUser Mitglied

    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2006
    Moinsen,

    habe auch die X20..tolles gerät.

    Mein Vater hat die Pentax Optio S6..mit der ich eigentlich nurnch fotos mache und meine X20 verstaubt.

    Sie ist kleiner, leichter und schneller einsatzbereit..(alles mein eigens Empfinden)
    Der Nachteil...Sie hat einen Akku, den man bei ebay aber auch für 7€ inkl. Versand bekommt. Und der hällt sehr lange.

    Die Kamera habe ich jetzt bei Saturn für 222€ gesehen...super teil auf jedenfall...die würde ich mal anschauen wenn cih du wäre. Achja, sie hat 6mpx.

    Wenn du möchtest, kann ich dir ja mal ein Bild hochladen, welches ich mit der Cam gemacht habe.

    mfg
     
  5. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
  6. sun_r

    sun_r MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2003
    Ich habe die Canon Powershot A520, die nimmt 2 'normale' AA Batterien/Akkus auf und ist, was die Größe angeht genau richtig. An der Kamera gefallen mir besonders der 4fach optische Zoom, die Möglichkeit ein Weitwinkel-, bzw Teleadapter aufzustecken und letztendlich die Klasse Bilder.

    Ich hab mal schnell bei Amazon 'Powershot' eingetippt, da gibts das Modell Powershot A530 (Nachfolger?) schon für EUR 166,79.

    Ich kann zudem auch nur empfehlen die zukünftige einmal im Geschäft in die Hand zu nehmen, mir persönlich ist es immer wichtig, das die Kamera gut in der Hand liegt und sich vielleicht auch mit einer Hand bedienen lässt.

    --
    Gruß
    sun_r
     
  7. SirSalomon

    SirSalomon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.714
    Zustimmungen:
    98
    Registriert seit:
    26.10.2003
    Ich hatte mal die Fuji Finepix 2400, die hat zwar super Bilder hinbekommen, ist aber icht ganz etwas für die Hemdtasche.

    Fuji baut aber noch immer recht gute Kleinbildkameras, oder eben Canon Exillim. ;)
     
  8. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.119
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    27.05.2004
    Meine Exilim 110 wird mit normalen Baterien AA betrieben. Tolles Gerät. ;)
     
  9. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    Wer hat da wen aufgekauft? ;)

    ww
     
  10. Robert_L

    Robert_L MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    18.03.2004
    Das ist normal bei allen digitalen Taschenkameras.
    Wenn du mehr Lichtempfindlichkeit willst, brauchst du eine Kamera mit großem Bildsensor und entsprechend viel Glas davor, und das gibt es leider nur als digitale Spiegelreflexkamera. Der winzige Sensorchip der Taschenkameras fängt einfach zuwenig Licht ein. Bei unbewegten Motiven kann aber auch ein Stativ und lange Belichtungszeit helfen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Empfehlung kleine Digitalcamera Forum Datum
Empfehlung für Wien: Wien|Berlin ab 9.11. Fotografie 25.10.2012
Empfehlung für Berlin: ÜBER GRENZEN - Eine Ausstellung von OSTKREUZ, ab 8.11. Fotografie 24.10.2012
Empfehlung für Imagehoster Fotografie 09.08.2012
Bitte um Empfehlung: Macro Objektiv Fotografie 15.07.2009
DSLR Empfehlung, oder was mach ich nur falsch? Fotografie 21.05.2009

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche