eMac von 110 auf 220v umstellen?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von Verena, 17.07.2003.

  1. Verena

    Verena Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.07.2003
    Ich habe einen eMac aus USA mitgebracht (gekauft Sept. 2002), weiss jemand wie ich ihn am kostengünstigsten von 110 auf 220 Volt umstellen kann?
     
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    MacUser seit:
    16.05.2002
    welcome...

    Hallo Verena,

    ist denn kein Hinweis am Rechner oder im Handbuch. Kann sein, es ist ein intelligentes Netzteil und Du musst nichts umstellen.

    Ich hab keinen eMac - also bin ich nicht sicher...

    Gruß Andi
     
  3. breiti

    breiti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    17.04.2003
  4. breiti

    breiti MacUser Mitglied

    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    10
    MacUser seit:
    17.04.2003
    da

    habe einen "vorschattrafo" wie du ihn bräuchtest (wenn du ihn brauchst, was ich schätze) bei conrad gesehen, kostet dort 92€, gibt es aber bestimmt noch günstigere
     
  5. Im eMac Service Manual Seite 11f findest Du die Lösung:

    The display/analog assembly contains a non-switching power supply which is preset at a 220V configuration.The voltage selection needs to be manually set by the way of a voltage jumper. This means if you are operating the computer in a 110V environment, you will have to install the voltage jumper.

    Dann kommt eine Tabelle der Jumperstellungen und Bilder, wo die Jumper zu fnden sind. Das Manual gibt es hier: ftp://grijan.cjb.net:21000/macintosh/Manuals/emac.pdf
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen