eMac Preise, Gebrauchtgerät

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von TNC, 07.03.2005.

  1. TNC

    TNC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2003
    Hi Leute

    Hätte die Möglichkeit folgenden eMac zu kaufen:

    eMac 17" All in One Computer

    Video DVD SuperComputer

    1,25GHz PowerPC G4
    750 MB SDRAM
    80GB Ultra ATA-Laufwerk
    Superdrive Brenner DVD-R/CD-RW
    ATI Radeon 9200
    32MB DDR-Videospeicher
    Internes 56K Modem
    AirPort Extreme fähig

    Videoschnitt und DVD brennen

    iMovie4 + iDVD4 alles fertig installiert
    sowie verschiedene andere Programme


    Preis 750 Euro nur noch wenige Stück vorhanden !!!




    Leider ist bei ebay und co nichts aktuelles drin, also kann ich die Preise da leider nicht selbst vergleichen. Von den Daten her dürfte das Gerät noch nicht so alt sein, aber gebraucht ist es sicher.

    Mich würde interessieren was so einer normalerweise kostet und ob es sich lohnt einen grbrauchten zu kaufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.03.2005
  2. tomesi

    tomesi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.04.2004
    Gibts da noch mehr davon? Ich suche im Moment auch billige eMacs.

    Also der Preis scheint (sofern das Gerät noch absolut in Ordnung ist) echt OK.
     
  3. jansens

    jansens MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    21.04.2003
  4. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    11.01.2003
    na ja, ich finde die 750 euro zuviel!
    dafür bekommt man einen mac mini mit einem 17" TFT ;) der ist wenigsten nicht so laut und hässlich :p
     
  5. TNC

    TNC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2003
    Danke zuerst mal für eure Antworten!

    Tomesi:
    Ist ne schweizer Firma, die Tastatur dürfte daher auch "schweizerisch" sein.

    Jansen:
    Danke für die Links, kann man sicher öfters brauchen.

    Celsius:
    Mini + eigener Monitor + Tastatur (meist hässliches, weil billiges Zeug) vs. eMac.

    Ich würd trotzdem den eMac nehmen ;) Der sieht nichtmal so schlecht aus und hat genug Software UND RAM dabei.
     
  6. uwm

    uwm Gast

    ... und zwar einen Mini mit 256MB RAM, 40GB Festplatte, CD-RW, und 1,25 GHZ - Prozessor - also einen ohne alles ;)

    Pack da mal 512 MB RAM, die 80 GB Platte, Tastatur und Maus dazu und noch einen TFT - dann wird es aber teurer als 750 Euro.

    Also sooo schlecht finde ich das Angebot gar nicht.

    Wenn du noch handeln kannst, handel den Mac auf 700 Euro runter, dann passt es IMHO.
     
  7. Pharell

    Pharell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.11.2004
    schlag zu. Der Preis geht absolut in Ordnung. Ich habe auch nen eMac
    und bin absolut zufrieden. Der reicht für meine Bedürfnisse und häßlich
    finde ich den nicht, aber das is ja bekanntlich Geschmacksache.
    Das einzige was ein wenig nervt ist der Lüfter. iTunes an und dann
    passt die ganze Sache auch schon :D
     
  8. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer Gast

    wäre mir zu teuer, TNC.
     
  9. TNC

    TNC Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.890
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.01.2003
    Zu teuer für dieses Gerät oder allgemein zu teuer für einen Computer?


    Die aktuellen eMacs bei Apple haben die selben Spezifikationen. Gebrauchsspuren gibts auch keine...


     
  10. uwm

    uwm Gast

    Nun, ich habe den Eindruck, daß der EMac hier allgemein weniger beliebt ist - aber irgendwo ist das für mich auch eine Frage des Preises.

    Ich war mit meiner Freundin beim örtlichen Apple Händler, und das Angebot für einen IMac lag bei ca. 1800 Euro, so wie sie ihn haben wollte - z.B.

    Da bin ich schon ins Grübeln gekommen, ich werde den EMac auf jeden Fall auch ins Auge fassen.

    Und von der Leistung her finde ich ihn immer noch in Ordnung, ich habe für mein IBook G3 auch knapp über 500 Euro bezahlt, die IMac G3 mit vernünftiger Konfiguration gehen bei eb... mit ca. 300 Euro weg.

    Da finde ich den Preis für ein immer noch aktuelles im Programm befindliches Gerät gar nicht so unangemessen.

    Das ein Mac teurer ist als ein PC steht außer Frage, siehe aktuelles Aldi-Angebot...
    (Bitte dafür nicht hauen :rolleyes: )
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - eMac Preise Gebrauchtgerät
  1. mausfang
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    153
    mausfang
    03.11.2016
  2. mausfang
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    454
    Macschrauber
    02.11.2016
  3. deepdj01
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    195
    bernie313
    09.08.2015
  4. Bayaman
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    356
    trixi1979
    12.06.2015
  5. Micha67
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    987
    Micha67
    23.09.2014