eMac lahmt!

Diskutiere mit über: eMac lahmt! im iMac, Mac Mini Forum

  1. Rupp

    Rupp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    Registriert seit:
    10.10.2004
    Mein eMac G4 1Ghz, 768 Mb RAM, 10.3.5, lahmt seit längerer zeit schon. das äußert sich folgendermaßen: beim systemstart braucht der rechner über 1Minute zu hochfahren, im Gegensatz: iMac G3/700Mhz meines Vaters: 32 Sekunden mit Selbem System und 512 Mb RAM. Wenn ich mich nun anmelde braucht das GUI wieder lange zeit um sich aufzubauen. irgendwelche aktionen kann ich erst ausführen nach c.a. 15 sekunden.

    Zuerst dachte ich es läge an einem installationsfehler, da ich auch probleme mit den Sprachen hatte. nach einer neu installation hatte ich immer noch das problem mit der Geschwindigkeit, jedoch waren die sprachen wieder in ordnung. langsam aber sicher fängt dieser rechner an mir auf die nerven zu gehen. ich meine es ist doch nicht normal, dass ein G4 mit 1Ghz langsamer ist als ein alter iMac G3 oder? ich verstehs jedenfalls nicht!!
     
  2. Klasl57

    Klasl57 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    20.02.2004
    Also meiner ist, als er jungfräulich war, auch schneller hochgefahren als heute.
    Ich vermute, dass das an den caches liegt oder son Zeugs ;) .

    Also entweder mal Onyx ausprobieren (.ut meint brauch man nicht, also mach ich´s nicht)
    oder den Rechner über Nacht anlassen (Cronjobs)
    oder damit abfinden
    oder jemand hat ne bessere Idee :)
     
  3. Sonic

    Sonic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.504
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    06.05.2003
    Hast Du mit dem "Disk Utility" ("Festplattendienstprogramm" o.ä. - sorry,
    ich habe OS X auf Englisch installiert) Deine Festplatte überprüfen lassen ?
    Sind die Berechtigungen in Ordnung ? Wieviel RAM wird bei "Über diesen
    Mac" angezeigt ?

    Du könntest außerdem versuchen, mit "Onyx" das System zu optimieren.
    Zu finden ist das Freeware Tool unter ...

    http://www.titanium.free.fr/english.html
     
  4. Rupp

    Rupp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    Registriert seit:
    10.10.2004
    Ram wird vollständig angezeigt. Cache/s(NVRAM, PRAM) wurde/n schon öfters geleert, SystemOptimizer(änlich wie Onyx) brachte auch keinen erfolg. Rechte sind in ordnung, andere schäden auch nicht der fall. alles müsste normal funtionieren, deshalb ärgert mich das auch so!!
    :(
     
  5. Napirator

    Napirator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    26.11.2003
    Hast du beim neuinstallieren die Platte genullert oder partitioniert ?
    Wenn nicht, können Rückstände des alten Systems die neue Version verlangsamen.
     
  6. Rupp

    Rupp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    Registriert seit:
    10.10.2004
    ich hab partitioniert. hab sie in vier teile geteilt!!
     
  7. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.102
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    11.01.2003

    lesen mal ._ut beiträge über partionierungen, könnte dich weiter bringen ;)
     
  8. stromart

    stromart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    26.03.2003
    also das kann ich mir kaum vorstellen...ich mein wie oft hätte ich dann damals mit windows probleme gehabt ;)


    EDIT

    oder meinst du ob er installieren + archivieren gewählt hat?

    ich verstehe jetzt unter "genullert" ob er beim formatieren die option mit nullen überschreiben gewählt hat, und meiner meinung nach ist das nicht nötig wenn man nicht gerade seine daten unlesbar machen will. obwohl sie ja selbst da noch rekonstruierbar sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2004
  9. Rupp

    Rupp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    Registriert seit:
    10.10.2004
    sry, aber was ist "._ut"??

    Ich habe nicht "installieren und archivieren" gewählt. hab die platte normal partitioniert.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - eMac lahmt Forum Datum
eMac - Firewire400 Buspower iMac, Mac Mini 02.11.2016
eMac - Monitor flackert iMac, Mac Mini 29.10.2016
emac 1,25 GHz nach Update hängt iMac, Mac Mini 09.08.2015
eMac CD/DVD Laufwerks-Probleme iMac, Mac Mini 11.06.2015
eMac vs. iBook: Warum lahmt der eMac? iMac, Mac Mini 05.06.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche