eMac goes to maximum... max ram-ausbau?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von heftig, 05.12.2005.

  1. heftig

    heftig Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2003
    moin

    ich rüste gerade meinen emac (G4 1,25GHz - siehe sig) auf .

    bisher:

    - DvD-brenner (NEC 3500AG)
    - 250 Gig HDD (Samsung)

    jetzt soll mehr ram rein, aber wieviel ist möglich (1024 oder 2048 MB)?


    gruss

    heftig
     
  2. Pharell

    Pharell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.11.2004
    Soweit ich weiß max. 1,25GB. Steht aber ansonsten auch in dem Handbuch ;)
     
  3. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Wieviel ist denn bis jetzt drinnen?
    256 od. 512 MB RAM?
    Diese sind dann auch fest eingelötet!!!
    Dementsprechend kannste dann nur Maximum 1 GB hinzu stecken auf dem zweiten DIMM, so dass Du dann entweder 1,25 od. 1,5 GB RAM Maximum haben könntest!!!
    MFG
    qsan
     
  4. heftig

    heftig Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2003
    moin

    im handbuch steht auch nichts von möglichen 250 gig platten.
    interessant wäre ob jemand den emac "undokumentiert" mit 2048 mb am laufen hat ;)


    ich habe 2 bestückbare ramslots (jeweils 256 mb).
    onboard oder aufgelötet ist bei meinem emac nichts.


    gruss

    heftig
     
  5. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Hmmm, seltsam aber ok... bei uns sind 512 fest eingelötet... und bei Freunden, die nen älteren Emac haben sind ebenfalls 256 MB fest eingelötet!?!?!?
    Nun gut, bin mir auch nicht so ganz sicher was es bringen soll einen Emac mit mehr als 1,5 GB zu bestücken aber pauschal würd ich erstmal behaupten, dass man dann 2 x 1 GB reinpacken könnte....
     
  6. heftig

    heftig Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.10.2003
    ne, ist bei mir nicht der fall (ich hatte den emac ja gerade "offen").

    hier ein pic aus meinem system-profiler (beide Dimm-slots sind auch vorhanden/belegt) ;)

    pic:
    [​IMG]


    gruss

    heftig
     
  7. mac-anfänger

    mac-anfänger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.02.2004
    Hi...

    im eMac 1.25GHz sind max. 1GB Ram möglich, also 2 x 512 MB....
    auch so steht es im Handbuch.

    Bei meinem ist ein 512-er und 256-er Schokoriegel drinnen. aber nicht eingelötet (hm?)

    Gruss Ch aus CH
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2005
  8. qsan

    qsan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.606
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    01.07.2005
    Ich hab ja auch nicht angezweifelt, dass Dein Emac 2 Steckplätze hat ;)!
    Mag ja sein, dass es vielleicht bei einigen Chargen so und bei anderen so gemacht worden ist von Apple... wie gesagt!
    Was die Bestückung angeht bin ich mir eigentlich sicher, dass man den Emac auch über den angegebenen Wert bestücken kann aber ob es bei der Maschine Sinn macht wage ich zu bezweifeln, doch dass liegt ja im Auge desjenigen, der Lust drauf hat, nech!?!?!?!
     
  9. Pharell

    Pharell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    8
    MacUser seit:
    26.11.2004
    Wo ist denn jetzt da der Zusammenhang zum RAM :rolleyes:
     
  10. Mani13

    Mani13 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    597
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.11.2004
    Also bei dsp kannst mann 1GB Riegel verbauen:
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/product_info.php?cPath=1_16&products_id=1285&
    Gruß
    Mani
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen