eMac g3 mit OS X - 2. Teil

Diskutiere mit über: eMac g3 mit OS X - 2. Teil im iMac, Mac Mini Forum

  1. olibar

    olibar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2004
    Hallo Leute,

    es ist zwar schon eine Weile her, aber jetzt habe ich etwas Zeit gehabt, mich um einen alten eMac G3 400 zu kümmern.

    In diesem Thread hatte ich ja mein Ursprungsproblem geschildert. Mein Bruder hatte nun die Gelegenheit, das Firmwareupgrade und die letzte Version von OS 9 auf den Rechner zu spielen. Mittlerweile hat die Kiste auch 384 MB Speicher. Ich wollte nun heute OS X installieren. Da ich die mit meinem Powerbook G4 mitgelieferte Version nicht benötige, weil ich dort auf Tiger geswitcht bin, wollte ich diese nutzen.

    Der Rechner kann aber das Laufwerk nicht lesen, da es nicht initialisiert ist. Initialisierung geht auch nicht. Start mit "C" gedrückt - da schmeißt er mir die CD auch nur raus. Auch der Versuch, die Version 9 vom Powerbook zu installieren geht nicht, da bekomme ich die Fehlermeldung, das die Datei aufgrund von inkompatibilität nich tausgeführt werden kann.

    Nun weiß ich nicht mehr weiter.

    1.)Was kann ich noch tun, um den Rechner mit OS X fitzubekommen?

    2.)Alternativ bleibt mir noch, das Gerät in die Bucht zu werfen. Da der Rechner aber von meiner Firma ist, müßte ich zuerst alle Daten löschen, wie geht das? Wie kann ich die Festplatte "formatieren"?

    Danke für Eure Hilfe

    Oliver
     
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.460
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    19.11.2002
    Zunächst einmal kannst du die Version von deinem PowerBook auf dem iBook gar nicht installieren da diese DVDs (keine CDs im übrigen und nur installierbar falls der iMac ein DVD-ROM hat) nur auf dem PowerBook installierbar sind, sonst auf keinem anderen Rechner. Wenn du also OS X auf den iMac bekommen willst brauchst du eine nicht verdongelte Version
     
  3. piccool

    piccool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    23
    Registriert seit:
    02.04.2004
    Moin moin!
    Wenn du ein DVD-Laufwerk hast, ist es kein Problem den Tiger zu installieren. Wenn nur ein CD-Laufwerk vorhanden ist, geht nur der Panther (wurde nämlich auf CDs ausgeliefert).

    Zum Formatieren unter OS 9 steht unter Dienstprogramme/Laufwerke konfigurieren das Programm zum Formatieren und partitionieren.

    Bevor er in die Bucht geht, lieber bei mir abliefern . eMac ist sogar ein G4!
     
  4. olibar

    olibar Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.12.2004
    ...so, das Gerät hat 4oo Mhz und ist ein iMac (würde ich sagen). Das Programm Laufwerke konfigurieren sagt mir, das die HD nicht initialisiert werden kann, da es das Startlaufwerk ist. So'n Mist aber auch!

    Wo bekomme ich eine freie Version OS X her, ohne dass ich viel Geld dafür bezahlen muß? Ich hatte mir das so einfach vorgestellt :(

    Achso, das Gerät hat ein DVD-Laufwerk und OS 9.2.2 drauf
     
  5. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.460
    Zustimmungen:
    317
    Registriert seit:
    19.11.2002
    Kriegst du gar nicht her, OS X kostet 129€ und wenn du es auf dem iMac installieren willst bleibt dir nichts anderes übrig - für andere Verwendung hast du auch keine Lizenz ;)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - eMac Teil Forum Datum
eMac - Firewire400 Buspower iMac, Mac Mini 02.11.2016
eMac - Monitor flackert iMac, Mac Mini 29.10.2016
emac 1,25 GHz nach Update hängt iMac, Mac Mini 09.08.2015
eMac CD/DVD Laufwerks-Probleme iMac, Mac Mini 11.06.2015
eMac Kopfhörerbuchse brummt an der Anlage - defekt? iMac, Mac Mini 22.09.2014

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche