eMac: Combo-Laufwerk defekt???

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von CRen, 15.06.2004.

  1. CRen

    CRen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    130
    MacUser seit:
    31.12.2003
    Hi zusammen!

    Ich habe ein Problem mit meinem Combo-Laufwerk.

    Nachdem ich noch vorgestern einen ganzen Stapel CDs problemlos brennen konnte, ist das Ding heute nicht zum Arbeiten zu bewegen.

    Irgendwie scheint da was kaputt zu sein.

    Ich habe die Tastatur immer ziemlich nahe am Mac liegen und dummerweise versucht, das Laufwerk zu öffnen. Es ging halb auf, blieb an der Tastatur hängen und fuhr sich wieder ein.

    Beim nächsten Öffnen ging es voll langsam auf.

    Danach wieder normal, aber die CDs, die ich einlege, werden einfach nicht erkannt.

    Stattdessen dreht die Fuhre unter lautem Pfeifen hoch, nichts passiert und wenn ich DANN die Schublade öffne, kommt mir die CD mehr oder weniger wie das Sägeblatt einer Kreissäge entgegen geflogen, dreht sich voll schnell in der geöffneten Schublade :-(

    Das ist jetzt aber auch vorbei, stattdessen wirft er die CDs immer direkt wieder aus?! %-(

    Das blöde Laufwerk kann doch nicht von so einem Quatsch kaputt gegangen sein???

    Wo kriege ich denn notfalls Ersatz her? In dem Fall würde ich direkt ein Superdrive und eine größere Platte einbauen...

    Gruß,
    Christian
     
  2. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2004
    Mit passendem Werkzeug sollte es wohl gehen, obwohl in diesem Thread davon abgeraten wird.

    Hast du denn auf dem Gerät keine Garantie mehr?

    Gruss
    Kalle

    P.S. Zum Superdrive gibt's ja hier nen "bestes Superdrive" Thread. Festplatte würde ich ne Samsung nehmen. Sind leise und schnell.
     
  3. CRen

    CRen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    130
    MacUser seit:
    31.12.2003
    Wunder gibt es immer wieder... nachdem ich den Rechner mal ein paar Stunden aus hatte, ging wieder alles...

    Sehr, sehr seltsam?!

    Gruß,
    Christian
     
  4. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    15.04.2004
    Die Rechner von Apple sind selbstheilend :D

    Gruss
    Kalle
     
  5. CRen

    CRen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    130
    MacUser seit:
    31.12.2003
    Tja, dumm nur, dass das ein einmaliges Erlebnis war... :-(

    Gruß,
    Christian
     

Diese Seite empfehlen