Einsteiger Programmiersprache für bestimmtes Projekt

Diskutiere mit über: Einsteiger Programmiersprache für bestimmtes Projekt im Mac OS X Entwickler, Programmierer Forum

  1. cossi

    cossi Thread Starter Gast

    Hi!
    Will programmieren lernen. Kaum (mehr) Kenntnisse vorhanden! Eine simple Sprache, die noch dazu Plattformunabhägig ist, für folgendes Projekt:

    Für ein Briefrollenspiel muss ich immer mal wieder einen Haufen Zettel ausfüllen. Dabei müssen auf einer DIN A4 Seite ein Haufen HEX-Felder sein, die eine Landkarte einteilen. Dabei muss es mir möglich sein die Landkarte immer zu erweitern, bzw. ganz neu einzulesen. In jedem HEX-Feld werden zusätzlich Informationen gespeichert. Zum einen einfache Zeichen und dann auch ein paar Grafiken. Gleichfalls sollte es möglich sein die Informationen von einem Feld in das andere per simplen Drag&Drop zu "verlegen" Dabei muss dies mit Pfeilen angezeigt werden. Das ganze sollte dann noch über eine simple Druckfunktion verfügen. Das wärs im groben, der Rest wäre eher unspektakulär!
    Ich hab da mal nen Link:Klick mich Schaut euch die Bilder an... im groben so!

    Damit wir uns richtig verstehen, ich erwarte nicht das ich mich hinsetze und dann alles in ein paar Monaten fertig hab. Das ist einfach nur mein LANGZEIT-Ziel, und wenn der Weg dahin steinig ist okay. Ich habe nur keine Ahnung von Programmiersprachen und will mich nicht mit etwas befassen, nur um nach einem halben Jahr festzstellen, dass mein Plan mit dieser Sprache nicht zu verwirklichen ist.
    Plattformunabhängigkeit wäre mir wichtig, weil ich das Prog dann noch anderen Spielern zur freien Verfügung stellen möchte und es sollte eine möglichst einfache Sprache sein, weil ich keine große Ahnung habe und das halt nur ein Hobby ist (und bleibt!)

    Noch ein paar Worte: Ja ich habe die Suche genutzt... Python und Java scheinen im groben dazu geeignet zu sein. Aber bei den Java Sachen die ich bsiher gesehen habe, hab ich da irgendwie Zweifel ob es das richtige ist...

    Wäre für eure Hilfe dankbar!
     
  2. Bartleby

    Bartleby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    19.10.2004
    Ohne deinen gesamten Beitrag gelesen zu haben, fällt mir zu "plattformunabhängig" nur Java ein!
     
  3. kanthos

    kanthos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2005
    Ich würde Dir empfehlen die Sprache C zu erlernen, je nachdem welches Framework Du verwendest ist dies dann ebenfalls auf verschiedenen Systemen zu verwenden.
    Wenn Du weiterhin auf dem Mac Programmieren möchtest, dann geh noch den kleinen Schritt zu Objective C damit steht dir Aqua komplett offen und ist ebenfalls auf verschiedene Rechner Portierbar, dann allerdings ohne Aqua.

    Oder Du gehst gleich den Weg mit C++.

    Java, auch wenn es bei schnellen Rechnern nicht so auffällt ist recht langsam.

    Grafik würde ich in OpenGL machen..
    Dazu könntest Du vielleicht die SDL Library benutzen welche eigentlich für Spiele gedacht ist, aber z.B. auch auf Windows und Linux Rechnern funktioniert.
     
  4. Saski

    Saski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    650
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.02.2005
    Du kannst das mir jeder Programmiersprache machen. Zum Anfangen empfehle ich immer C, weil es einfach (im sinne von logisch) ist, nichts versteckt, und als einzige wirklich(!) portabel ist, weil's für jedes System Compiler gibt. Man muss zwar Vieles von Hand machen, aber dafür versteht man nachher auch mehr von der Sache. Und sie ist wirklich für Alles geeignet. Außerdem ist es eine Untermenge von Objective C, also der Sprache, auf der Mac OS X und die ganzen Frameworks aufbauen.

    Aber beim Programmieren fängt man im Normalfall nicht mit grafischen Sachen an, sondern mit Kommandzeilenprogrammen.
     
  5. Bartleby

    Bartleby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    19.10.2004
    Das ist für mich aber nicht der Sinn von Plattformunabhängigkeit. Für mich soll ein Programm dann bei jedem laufen, dem ich es gebe OHNE dass derjenige erst anfängt zu compilen. Und das klappt bei C einfach nicht.
     
  6. kanthos

    kanthos MacUser Mitglied

    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.02.2005
    Hmm, das machst Du doch bloß einmal pro Plattform.

    Java musst Du ebenfalls kompilieren um ein .jar zu erstellen.
    Wobei Java auch nicht unbedingt auf jedem System läuft wie Du es Dir vorstellst.
     
  7. cossi

    cossi Thread Starter Gast

    so dachte ich das jetzt eigentlich auch... aber wenn ich euch richtig verstehe dann würdet ihr mir C empfehlen, damit ich erstmal den aufbau und herangehensweise verstehe oder?

    ich dachte jetzt ja auch nicht daran sofort damit anzufangen, sondern mich nach und nach da reinzuarbeiten... auch für kommandozeilen programmen hätte ich schon verschiedene Ideen, womit ich dann halt vorerst üben würde und womit auch was nützlich raus käme.
    Aber am Anfang kommt ja eh nun mal das verstehen...

    noch was: Dem englischen bin ich zwar generell mächtig, aber in eingeschränktem Umfang ;-) Deshalb wäre es wohl günstig was zu haben, das ich durch deutsche Bücher lernen könnte
     
  8. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.824
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo cossi,

    vielleicht ist ja REALbasic was Du suchst. Ist aber nicht unbedingt die günstigste Lösung.

    Gruß Andi
     
  9. cossi

    cossi Thread Starter Gast

    Sieht nach VisualBasic aus - nicht nur wegen dem Namen-
    Hatte jenes schon mal unter Win und eigentlich ganz gute Erfahrungen damit...
    ich schau mir das mal näher an

    Für weitere Tipps wäre ich dankbar! Aber günstig sollte es schon sein, extra Kosten wie bei REALbasic sollten nicht anfallen, wenn möglich!
     
  10. Bartleby

    Bartleby MacUser Mitglied

    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    19.10.2004
    Ich bin immernoch für Java :p

    VisualBasic läuft IMHO nur unter Windows. Mit Java hat ich noch nie Probleme unter verschiedenen Plattformen: unter Linux geschrieben, läuft auch unter Windows und MacOSX.

    Zu lernen ist es, finde ich, auch sehr einfach, da es letztendlich von der Syntax sehr C/C++ ähnelt. Es gibt viele gute deutsche Bücher dazu. Ein sehr gutes eBook findest du unter http://www.galileocomputing.de/openbook/javainsel4/ .Editoren und die JRE gibt es kostenlos bei Sun.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Einsteiger Programmiersprache bestimmtes Forum Datum
Einsteiger in die Entwicklerwelt => iPhone SDK Mac OS X Entwickler, Programmierer 13.04.2009
Xcode Einsteiger Frage Mac OS X Entwickler, Programmierer 01.06.2007
Einsteigerbuch für Fortgeschrittene? Oder Forgeschrittenenbuch für Einsteiger? Mac OS X Entwickler, Programmierer 01.04.2007
Cocoa Einsteiger Mac OS X Entwickler, Programmierer 21.03.2006
ObjC Tortur(ials) für Einsteiger? Mac OS X Entwickler, Programmierer 09.09.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche