einfache VJ-Software gesucht - mag jemand Programmieren?

Dieses Thema im Forum "Freelancer Forum" wurde erstellt von simusch, 20.02.2006.

  1. simusch

    simusch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    27.09.2004
    hallo zusammen!

    ich suche eine einfache "VideoJ"-Software mit bestimmten Anforderungen... im Netz wurde ich bis jetzt nicht fündig, daher dachte ich, ich frage mal, ob jemand eine solche Software programmieren kann (oder vielleicht etwas bestehendes kennt).

    Meine Anforderungen:

    - photos, videoclips u.ä. (was QT sonst noch unterstützt) können in ein Archiv hinzugefügt werden.
    - Es lassen sich verschiedene "Playlists" erstellen
    - Wenn das Vorschaubild angeklickt wird, wechselt die Ausgabe (auf 2. Bildschirm) auf dieses Bild/Video - idealerweise mit Fading oder einstellbarem Effekt
    - wenn z.B. ein Video durchgelaufen ist, fadet das Bild auf Schwarz

    also kurz gesagt:
    - Die Oberfläche stelle ich mir ein bisschen wie "GRID Pro" vor (dieses ist mir jedoch zu komplex) -> defekter Link entfernt
    - Archivierung ähnlich iPhoto
    - Ausgabe über Video/VGA-Ausgang auf ein Mischpult, wo die Daten gemischt werden mit Texten, weiteren Clips o.ä.

    kann mir da jemand weiterhelfen?
    meldet euch hier im Thread oder per PN, danke

    Grüsse Simu
     
  2. below

    below MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13.882
    Zustimmungen:
    1.086
    MacUser seit:
    15.03.2004
    Also mein Auto braucht einen neuen Auspuff, und der Lack müsste mal nachgebessert werden ;)

    Gruss

    Alex
     
  3. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    hmmm, Livid Union vielleicht?

    http://lividinstruments.com/software_union.php
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31.10.2015
  4. Hotze

    Hotze MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14.579
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    1.785
    MacUser seit:
    16.06.2003
    Was zahlst Du? Ich habe was Du möchtest...;)
     
  5. simusch

    simusch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    27.09.2004
    ja, das budget beträgt so ca. 150-200Euro - wird im nichtkommerziellen einsatz gebraucht, daher ist das budget auch beschränkt...

    danke für die passende auto-auspuff-bemerkung... dies ist eine ernsthafte anfrage :(
     
  6. simusch

    simusch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    27.09.2004
    ich hab LividUnion kurz angeschaut... ist leider auch schon _zu_ komplex...

    Live-Kameras sind nicht nötig, die werden übers Mischpult gemischt.
    und auch hier wird mit 2 kanälen (A&B) gearbeitet...
    Da das System von derselben Person bedient wird, wie das Mischpult bedient, nimmt es zuviel Zeit weg... einfach nur anklicken sollte reichen.
    und zudem sieht das Interface ziemlich kompliziert aus - es sollten auch Anfänger bedienen können :) intuitiv-mac-like halt :)
     
  7. simusch

    simusch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    27.09.2004
    danke fürs verschieben... nutze diesen themenbereich so selten ;)
     
  8. simusch

    simusch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    MacUser seit:
    27.09.2004
    *nachobenschieb*
     
  9. chq

    chq Banned

    Beiträge:
    1.403
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2005
    Hi Simusch.

    Probiersch mal evtl. defekter Link entfernt.

    Vielleicht ist das ja sowas, was Du suchst..? ;)

    Hab davon mal ne Demo gezogen einfach um mal nur so zu gucken, was da so geht. Fand das recht interessant.

    Kannste über Midi steuern, das Ding.
     
  10. ynos

    ynos Gast

    Das eventuell?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen