Einfache Frage? Aktuellen Dateinamen herausfinden...

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Seeland, 18.07.2005.

  1. Seeland

    Seeland Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2003
    Hallo,

    mit welchem PHP_Befehl kann ich den aktuellen Dateinamen in ein Scipt aufnehmen ohne das ich Ihn vorher über eine Variable selber definiert habe. Ich lade per include() ein Script in eine HTML-Seite und das Script muss den aktuallen Dateinamen selbständig herausfinden können. Es gibt eine Menge Befehle um und für Dateien/Verzeichnisse, aber bei allen muss ich den zu verarbeitenden Dateinamen vorher wissen. Könnte dies mit url() oder $FILENAME_SELF oder so klappen???

    VIELEN DANK FÜR EUCH...
     
  2. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    Registriert seit:
    27.09.2004
    $PHP_SELF vielleicht?
     
  3. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Den aktuellen Dateiname welcher Datei?
    Falls Du den Namen des Skriptes meinst, der ist in der Variablen "$_SERVER['SCRIPT_FILENAME']" (voller Pfad) bzw. "$_SERVER['PHP_SELF']" (basename) abgelegt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2005
  4. Seeland

    Seeland Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2003
    Danke!

    Danke für Eure Antworten!!!

    Ich hab bisher immer nur direkt $PHP_SELF o.ä. versucht, aber ich muss die Angaben ja aus dem Array der Server-Variabeln ($Server[]) auslesen – jetzt klappts. Nochmal danke!
     
  5. michanismus

    michanismus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.08.2004
    oder einfacher wenn du dateinamen mit vollen pfad suchst: __FILE__
    willst du den dateinamen dann: basename(__FILE__)

    mfg
     
  6. Jakob

    Jakob MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    21
    Registriert seit:
    05.01.2004
    wenn Du in ne leere Datei auf dem Server folgendes eingibst:
    PHP:
    <? phpinfo(INFO_VARIABLES); ?>
    Werden Dir alle möglichen Variablen angezeigt. Falls Du mal den Pfad zur Datei auf dem Server brauchst oder aus Sicht des Bowsers etc.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen