eine CD mit iDVD machen, die im DVD Player läuft

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von Theremin, 11.11.2004.

  1. Theremin

    Theremin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.12.2003
    Hallo,

    Ich habe folgendes Problem, und weiss nicht weiter:

    Ich habe mit iDVD eine Diashow erstellt (Menü --> 3Diashows) und möchte nun diese an ca. 50 Leute verschenken. Vom Preis her bietet es sich ja nun eher anstelle einer DVD eine CD zu verwenden. die Daten passen allemal auf eine CD ( 250 MB).

    Mein erster Plan war also, dass ich mir erst einmal mit iDVD eine DVD brenne, und diese anschliessend einfach per Toast auf CD kopiere. Seltsamerweise ging das auch ... auf meinem G5, auf dem Schlepptop meiner Frau ... auf unserem DVD-Player im Wohnzimmer. ABER auf vielen Geräten von unseren Bekannten läuft die CD nicht.

    Was muss ich also machen, um die Daten von iDVD auf eine CD zu brennen, die aber auch in DVD-Playern funktioniert. Geht das überhaupt ???

    Danke für eure Hilfe.


    Theremin
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    MacUser seit:
    31.03.2003
    warum brennst du nicht mit toast eine fotocd?

    ww
     
  3. Theremin

    Theremin Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    16.12.2003
    Das wurde mir ja auch schon vorgeschlagen, aber ich finde die Übergänge (Würfel ,Mosaik, usw ...) und vor allem die Sache, dass man eine Hintergrundmusik wählen kann so super. Auch das Diashowauswahlmenü ist der Hit. Ne Fotocd, das wäre die ablosute Altbackenvariante :) ...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen