Ein, zwei Fragen zu: mit PC über Mac ins WWW

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von mushamna, 27.01.2006.

  1. mushamna

    mushamna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.01.2006
    Hallo sehr geehrte MacUser-Gemeinde.

    Ich habs endlich geschafft ein kleines Netzwerk mit Mac mini & PC zu machen.
    Für was ich die beiden einsetze ist wohl jedem klar, mini fürs WorldWideWeb, ... & den PC eigentlich nur zum Gamen.
    Jetzt möchte ich auch gerne online zocken & möchte mit dem PC über den mini ins Netz.
    Folgendes Problem: Wenn ich den mini mit dem PC verbinden will & der mini aber noch mit dem Internet verbunden ist geht nichts, also der mini lässt sich mit dem PC nicht verbinden !
    Trenne ich die Verbindung zum WWW ist das kein Problem.
    Der mini geht über ein USB ADSL Modem ins Netz, mit dem PC über ein Crossover Kabel, 'Personal Web Sharing' ist aktiviert.

    Ich hoffe das waren nicht zuviel Fragen auf einmal. Ich hoffe halt dass man mir hier weiterhelfen kann !?


    .mushamna
     
  2. Rupp

    Rupp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.543
    Zustimmungen:
    603
    Registriert seit:
    10.10.2004
    du brauchst einen router... der wird ans DSL modem gehängt... und an den router wird dann der PC und der Mac mini gehängt!
     
  3. mushamna

    mushamna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.01.2006
    Sowas hab ich mir fast gedacht. Naja... ich hab gemeint adss es auch ohne Router gehen könnte.

    Danke für die schnelle Antwort, Felix.

    Gute Nacht.

    .mushamna
     
  4. JarodRussell

    JarodRussell MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    246
    Registriert seit:
    02.06.2003
    Also so wie ich das verstanden habe, sollte das aber laufen. Ich habe das in so einer ähnlichen Config auch schon zu Hause laufen gehabt. Ich habe ein ISDN Modem per USB am PowerBook mit dem ich die Verbindung aufbaue und der PC ist über Ethernet mit dem PowerBook verbunden. Läuft eigentlich einwandfrei. Surfen mit dem PC ging ohne Probs.
     
  5. mushamna

    mushamna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.01.2006
    Muss ich dazu die Internetverbindung auf´m PC ganz normal einstellen? Und warum kann ich nicht gleichzeitig Netzwerkverbindung UND Internetverbindung nutzen? Ist doch nicht normal? Oder?

    .mushamna
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Du mußt für deine Netzwerkverbindung am Mac 2 Devices aktivieren... einmal das, was dein USB-Modem zur Verfügung stellt und zusätzlich Ethernet für den PC. Dort stellst du am besten eine statische IP ein. Dann mußt du noch das Internet-Sharing unter Sharing aktivieren (nicht das Web-Sharing... einen Reiter weiter klicken!!). Am PC stellst du auch eine statische Adresse ein (natürlich im gleichen Sub-Netz wie am Mac, nur die letzte Nummer ist anders), als Router nimmst du die interne IP des Macs, als DNS-Server auch...

    MfG
    MrFX
     
  7. mushamna

    mushamna Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.01.2006
    Ich habs jetzt endlich geschafft! Danke für eure Hilfe.
     
  8. whitegrey

    whitegrey MacUser Mitglied

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.08.2004
    schätze, das funktioniert mit nem Ethernet-Modem am Mini genauso (xDSL)?
    Mac und PC werden dann mittels zweier USB Wlan Adapter verbunden (Asus WL-167G, für den gibt es ordentliche OSX-Treiber afaik). Sollte doch funktionieren...

    die Frage die jetzt noch hätte -> kann man auch 3 Wlan Adapter gleichzeitig benutzen oder geht das nur mit 2 ohne Access Point? Habe leider keinen Tau was Wlan anbelangt...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen