Ein paar Fragen zu Mail 2

Diskutiere mit über: Ein paar Fragen zu Mail 2 im Mac OS X Apps Forum

  1. roggen

    roggen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    23.03.2004
    Hallo,
    ich benutze Mail 2.0.3 und mittlerweile haben sich ein paar Fragen angesammelt:

    1. Wenn ich eine eMail mit mehreren Empfängern schicken will, dann kann es sein, dass beim Senden für längere Zeit der Status "Empfängerliste senden" erscheint, die Mail nicht gesendet wird, sondern noch mal aufpoppt und ich die Möglichkeiten habe über einen anderen Server zu schicken, Bearbeiten usw...

    Zuerst war mein Verdacht: die Empfänger werden schon gegen gecheckt, ob wirklich alle eMail adressen existieren. Denn bisher habe ich immer einen Fehler in einer der Adressen entdeckt. Doch jetzt habe ich eine Rundmail geschickt und davon waren ein paar Adressen nicht richtig und die Mail ist dennoch rausgegangen.

    2. E-Mail Größe scheint auf 20mb beschränkt zu sein. Kann man irgendwo einsehen ob die Einstellung von Mail kommt oder von meinem Anbieter?

    3. Ich möchte gerne einge Spam Mails blocken die immer den selben Absender hinter dem @ haben. Kann man eine Regel erstellen, dass diese eMails gleich von Server gelöscht werden ohne diese erst zu laden?

    Vorab schon vielen Dank für die Hilfe!
    ch
     
  2. TommyM

    TommyM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.06.2005
    1. Keine Ahnung.

    2. 20MB oder womöglich mehr ist aber auch heftig für Email. Die allermeisten Provider haben Limits für die Größe einer Email, und zwar sowohl rein wie raus. Häufigst liegen die bei 5MB, manchmal bei 10 oder 12MB. D.h. selbst wenn Dein Provider 20MB rauslässt, kann der Provider des Empfängers die blocken.
    Für große Dateien empfiehlt sich FTP oder der Umweg über Webspace (typischerweise auch via FTP). Geht meist auch schneller.

    3. Wenn Dein Provider keinen Spamfilter bietet, kannst Du eine Regel zum Löschen erstellen, aber runtergeladen werden die Mails doch erst noch. Das Löschen auf dem Server machen evtl. Zusatztools.
     
  3. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    Registriert seit:
    14.01.2003
    1 + 2 haben mit "Mail" nicht direkt was zu tun.

    1.
    Die Empfängeradressen werden vom Mailserver auf Plausibilität gecheckt. Stimmt was nicht, bekommst Du eine Fehlermeldung (vom Server, die Mail anzeigt).

    2.
    Die max. Mailgröße bestimmt der Anbieter. Beachten solltest Du, daß Anhängen beim Mailen etwa das 1.5-fache ihrer Originalgröße benötigen.

    3.
    Nein, geladen werden die Mails immer. Spam-Mails sind aber in der Regel recht klein.

    No.
     
  4. roggen

    roggen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    23.03.2004
    Danke für die Hilfe!

    Zum Problem mit großen Anhängen: Erst wird versucht zu senden und dann kommt die Fehlermeldung, bzw. links unten im Eck steht dann in roter schrift die Mail-Größe angezeigt...

    Also kommt das vom Anbieter?
     
  5. TommyM

    TommyM MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.06.2005
    Ich schätze mal, dass der Mailserver Deines Providers sich weigert, die Mail zu versenden, und irgendwie mault. Das setzt Mail.app dann in die beschriebene Fehlermeldung um.

    Gehen denn Mails ohne oder mit kleinen Attachments raus?
     
  6. roggen

    roggen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    23.03.2004
    wenn der anhang kleiner ist, dann klappt es.

    wie gesagt: sendeversuch, dann fehlermeldung "ausgewählten server verwenden, später senden, bearbeiten" unten links erscheint in roter schrift die größe der mail.

    ...warum sind die anhänge in der email eigentlich größer als sie tatsächlich sind?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ein paar Fragen Forum Datum
ein paar fragen zu keynote Mac OS X Apps 23.05.2007
Ein paar Fragen zu iChat Mac OS X Apps 23.01.2007
iTunes - Radiostreams ein paar Fragen Mac OS X Apps 26.10.2005
ein paar fragen zu idvd Mac OS X Apps 09.08.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche