Ein hilfloser User: Probleme mit iLife und mehr

Diskutiere mit über: Ein hilfloser User: Probleme mit iLife und mehr im Mac OS X Apps Forum

  1. Heritage

    Heritage Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Liebe Leute,

    ich besitze einen iMacG4 (Lampe), davor gab es auch schon den Vorgänger als G3. Ehrlich gesagt, viel Ahnung habe ich nicht (ist ja das tolle am Mac, das man das nicht unbedingt braucht) und benutze das System eigentlich auch nur für Videoschnitt (sehr intensiv mit iMovie) und iTunes.

    OS ist auf dem Stand 10.2.8. dazu gibt es iLife03 sowie iTunes neueste Version. Funktioniert(e) bisher alles prima, daher kein weiterer Update-Bedarf gesehen.

    Dann kriegte ich aber ein iLife04 geschenkt und da interessierten mich die neuen Funktionen von iMovie und auch die Möglichkeiten von Garagenband für's Vertonen.

    Jetzt möchte ich das auch installieren, aber siehe da: Bei der Installation behauptet iLife04, dass eine der im Paket enthaltenen Softwares "laufen" würde und vor der weiteren Installation geschlossen werden müsste. Problem: Läuft aber nix! Daher ist die Installation auch nicht abzuschließen.

    Was tun? Irgendeine Idee? Kann das an dem neuen iTunes liegen? Kann man vielleicht auch einzelne Teile der Software installieren? Aber wie?

    Notfalls würde ich ja die Platte putzen. Allerdings müsste ich dazu große Mengen von mp3's aus iTunes sichern. Ich habe auch keine Idee, wie die Wiedergabelisten etc. so zu sichern wären, dass ich denselben Zustand von iTunes wiederherstellen könnte.

    Außerdem: Wie installiert man überhaupt das OS so neu, dass die Platte dabei formatiert wird?

    Bitte helft mir! Vielen Dank im Voraus!
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    erstmal updaten auf mindestens 10.3.x da läuft ilife 04 erst.
    ich würde mir gleich tiger holen. damit laiufen grd ältere mac viel besser und schneller.
    ein update von 10.3 auf 10.4 bringt schon einen geschwindigkeitszuwachs den man echt merken kann: http://www.barefeats.com/tiger.html
    bei 10.2 auf 10.3 wars noch n erheblich grösserer unterschied.
    ne version von 10.3 bekommst du bei ebay für rund 20 euro.
     
  3. Heritage

    Heritage Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Danke. iLife04 läuft nach Handbuch unter 10.2.8! Außerdem bin ich ein sparsamer Mensch und wenn es laufen sollte, dann möchte ich es auch hinkriegen? Weitere Ideen?!
     
  4. Du kannst doch die Bestandteile von iLife einzeln auswählen. D.h. wenn du iTunes schon hastm lässt du das weg. Die Meldung ist mir unbekannt. Ein zweites Mal versucht?
     
  5. Heritage

    Heritage Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.11.2005
    Zig Mal versucht, das Installationsprogramm kommt gar nicht soweit, dass ich einzelne Komponenten auswählen könnte!
     
  6. Gerundium

    Gerundium MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.997
    Zustimmungen:
    69
    Registriert seit:
    22.10.2005
    Ja, iLife 04 läuft ab 10.2.6.

    Wahrscheinlich ist der "iTunes Helper" das Problem. In "Startobjekte" (Systemeinstellung "Benutzer") kannst du den Eintrag löschen. Wenn du dich anschließend ab- und wieder anmeldest, sollte die Installation funktionieren.
     
  7. SGAbi2007

    SGAbi2007 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.697
    Zustimmungen:
    131
    Registriert seit:
    28.04.2005
    Nur mal zu Sicherheit:
    Du hast auch alle iLife Programme mit Apfel-Q geschlossen, oder anderweitig richtig zu gemacht? Also so, dass im Dock kein Dreieckmehr drunter klebt?
    Ansonsten kick mit der Aktivitätsanzeige mal die betreffenden Programme und ggf. auch den iTunesHelper, dann müsste es gehen!
     
  8. Hemi Orange

    Hemi Orange MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.363
    Zustimmungen:
    523
    Registriert seit:
    06.05.2004
    Hab zufälligerweise heute iLife 05 noch mal am iBook drüberinstalliert und da konnte man nichts auswählen, der klatscht einfach alles drauf. Hab dann aber festgestellt, dass er zwischenzeitlich aktualisierte Versionen nicht überschrieben hat.
     
  9. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    Registriert seit:
    27.09.2004
    ja es liegt eindeutig an iTunesHelper, ich hatte das Problem auch...

    "Aktivitätsanzeige" (Programme-Dienstprogramme) öffnen, nach "iTunes" suchen und Prozess beenden. Danach sollte es gehen.
     
  10. nodojo

    nodojo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    7
    Registriert seit:
    02.03.2005
    Man kann m.w. auch einfach bei dem iLive Installationsprogramm den Paketinhalt öffnen (einfach CTRL +Klick auf das Installationsprogramm Paketinhalt anzeigen)und die einzelnen Programme dann so installieren.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ein hilfloser User Forum Datum
iCloud - Pages: Ein anderes Gerät löscht meine Dokumente? Mac OS X Apps 29.10.2016
Fotos App - Foto von einem Album in ein anderes verschieben Mac OS X Apps 12.10.2016
automatisch ein Dokument öffnen Mac OS X Apps 29.09.2016
ein Adressbuch auf mehreren macs. Mac OS X Apps 19.07.2016
Vorschau verkraftet keinen Ordner mit 139 PDFs - friert ein Mac OS X Apps 31.05.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche