Ein ganze Nacht filmen ?

Diskutiere mit über: Ein ganze Nacht filmen ? im Digital Video Forum

  1. SteveHH

    SteveHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.470
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    03.03.2005
    Hallo

    ich müßte eine ganze Nacht in einem Bereich unserer Hauses filmen.
    Ist zur Beobachtung unserer Katzen :)

    Hat jemand ne Ahnung wie man sowas bewerkstelligen kann.

    Habe ne Digital Video Kamera und auch ein PB .

    Stephan
     
  2. dbdrwdn

    dbdrwdn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    21.04.2006
    komplett film?
    wenn dir ein zeitraffer reicht, geht istopmotion... simon hat das mal in podcast für isightseeing gemacht
     
  3. SteveHH

    SteveHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.470
    Zustimmungen:
    36
    Registriert seit:
    03.03.2005
    Naja hauptsächlich geht es um einen Zeitbereich von 4 Uhr morgens bis 7 Uhr morgens.
    Wir wollen sehen wie es einer unserer Kater schafft über eine schon völlig angesicherte Kindertür rüberzukommen. So richtig erklären können wir uns das nicht :-(

    Stephan
     
  4. dlG

    dlG Banned

    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    06.07.2005
    Fotographier den Bereich doch mal und stell die Bilder hier ein, vielleicht kommen die User hier dahinter?
     
  5. Discovery

    Discovery Gast

    DIG, tut das nicht fürchterlich weh da mit dem ICON? :D
     
  6. cwasmer

    cwasmer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.103
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    27.10.2005
    Meine alte analoge Kamera hat so nen Modus, dass sie auslöst, sobald etwas scharf fokusiert ist (nachdem man manuell auf den gewünschten Bereich eingestellt hat). Sie schießt dann ein Einzelbild oder gleich eine ganze Bilderserie. Damit würde es gehen.
    Wenn du hier vorbeikommst darfst Du sie gerne mal ausleihen ;) (Und wenn du Geld übrig hast darfst Du sie mir auch abkaufen).
     
  7. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    331
    Registriert seit:
    31.03.2003
    Ein Bekannter von mir hat sowa einmal gemacht.

    Er hat die Kamera ohne Kassette am Netz angeschlossen. Das verhindert, dass sie in den Stromsparmodus geht. An die Ausgängen der Kamera kam direkt einen VHS Rekorder mit der längsten Kassette die er bekommen konnte (240min Longplay). Dort wurde aufgezeichnet.

    ww
     
  8. ana

    ana Super Moderatorin

    Beiträge:
    1.907
    Zustimmungen:
    28
    Registriert seit:
    25.11.2003
    :hum:

    Bei deinem Problem sehe ich erstaunlich Ähnlichkeit mit der Aufgabe, die hier bewältigt werden musste:
    null-online.de
    Das Projekt ist ausführlich beschrieben und - sie waren wohl erfolgreich.

    … ist zwar nicht wirklich eine Antwort auf die von dir gestellte Frage, aber vielleicht hilft es ja trotzdem… :o
     
  9. Shetty

    Shetty MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.552
    Zustimmungen:
    313
    Registriert seit:
    13.06.2004
    Zieh dir einfach Oculus, das kann das. Die Bedienung ist ein wenig kompliziert, aber wenn mans raushat, kann man zeitgesteuerte Filmaufnahmen in beliebiger Auflösung machen.
     
  10. rnick

    rnick MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2003
    BTV-Pro ist schon etwas älter, kann aber Zeitraffer und Aufnahmen mit "Bewegungsmelder".
    Außerdem nutzt es zahlreiche Funktionen der QT-Pro Version (encodieren, Vollbildmodus etc.)

    http://www.macupdate.com/info.php/id/7311

    rnick
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche