eigener cursor mit css?

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von unique23, 28.11.2004.

  1. unique23

    unique23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.03.2004
    hallo
    ich habe gelesen, dass man mit css eigene cursors
    verwenden kann.
    cursor:url(bild.gif/jpeg);

    leider funktioniert das nicht bei mir. hat jemand eine
    idee weshalb nicht?
    welches format muss der cursor haben?
    und geht auch ein animiertes .gif?

    so viele frage, aber jede antwort ist mir recht. :-D
     
  2. Arclite

    Arclite MacUser Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.12.2003
    Zufällig bei WebmasterPro im forum gesehen? Da war das nämlich grade vorhin.
    Laut einem Posting dort geht das nur im InternetExplorer so.

    greetz
    arc
     
  3. unique23

    unique23 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    03.03.2004
    und die anderen richtigen browser gehn leer aus?
    schade,.. :-(
     
  4. michanismus

    michanismus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.08.2004
    tja, m$ muss immer was "super tolles" und total intuitives am standard vorbei entwickeln. da freuen sich alle und kaufen sich nen tisch für die win xp verpackung, die dann täglich bei kerzenschein und mit geschenken verehrt, wenn nicht sogar vergöttert wird... :(
     
  5. pique

    pique Gast

    das ist leider das problem mit browsern allgemein.
    nur standards sind in fast allen browsern vorhanden.
    spezielle details sollte man nur so nutzen, dass sie keine lebenswichtige
    funktion im design haben, da man ansonsten die ganze site sofort unbrauchbar macht, sollte diese in einem browser aufgerufen werden, dem die speziellen features fehlen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen