eigene kleine tasche für zubehör (adapter, maus, kabel)?

Diskutiere mit über: eigene kleine tasche für zubehör (adapter, maus, kabel)? im MacBook Forum

  1. ignozius

    ignozius Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2005
    hi leute!

    ich bin seit 2 wochen stolzer besitzer eines 12" powerbooks (ehemals dell inspiron megaschwer). jetzt freue ich mich, dass das ding so klein und leicht ist und stopfe 1000 sachen in meinen rucksack, die vorher nie reingepasst hätten. nur fliegen jetzt der power adapter, die maus und etwaige kabel (usb für mp3 player, mini-div-vga, mini-dvi-tv-out,...) viel leichter durch die gegend (weil mehr platz) und sind somit auch schwieriger zu handhaben.

    benutzt ihr eigene taschen, in denen ihre euer zubehör aufbewahrt? also eine art second skin nur für accessoires...

    irgendwo im netz (bei der suche nach dem perfekten sleeve für mein pb) habe ich mal eine ipod-tasche gesehen. die hat ähnlich einer mappe funktioniert und hatte laschen bzw taschen, in denen der ipod, netzteile und kabel gut verstaut werden konnten. leider war das ding nur aus textil und wie ein bündel zum zusammenschlagen (und mit klett-verschluss oder einem band zu verschliessen). somit für mich zu fragil. sonst hätte ich es ohnehin gleich gekauft.

    was benutzt ihr so, damit ihr immer eure kabel und adapter dabei habt, und die nicht im rucksack/tasche herumfliegen?
     
  2. max@hismac

    max@hismac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.389
    Zustimmungen:
    47
    Registriert seit:
    05.03.2004
    ich wuerde mir mal ueberlegen, ob du diese ganzen adapter wirklich taeglich brauchst.
     
  3. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    Registriert seit:
    11.11.2003
    Das iPod Bündel, das Du meinst war wahrscheinlich von www.burninglove.de und ist sicher wie alles von dort in bester Qualität. Wie mein Vorredner verstehe ich nicht, warum Du den ganzen Krempel herumträgst, die Monitoradapter stecke ich z.B. maximal ein wenn ich einen Vortrag halte, ansonsten nicht mal den Powerstecker denn mein PB hat lange genug Saft auf der Batterie. Ist ja kein PC :)
     
  4. ignozius

    ignozius Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2005
    ich arbeite zu hause auf einem externen monitor und möchte das an meinem arbeitsplatz auch machen

    ich bin so ein bischen ein technik-freak, der sich ohne seinen werkzeugen wertlos fühlt. ich sehe den tag schon kommen, da habe ich mein pb irgendwohin mit, aber das gerade benötigte kabel fehlt :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche