Eigene Audio - Partition ?

Dieses Thema im Forum "Digital Audio" wurde erstellt von amorph, 09.03.2005.

  1. amorph

    amorph Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Hi. Ich bin vor kurzem vom PC auf den Mac umgestiegen. Als Cubase-Besitzer kann ich den Sequenzer ja problemlos auch auf dem Mac betreiben. Unter Windows wird immer wieder empfohlen eine eigene Windows-Installation nur für Audio-Anwendungen zu erstellen damit alles ungestört funktioniert ... also kein Office o.ä. zusammen mit Audioanwendungen usw..
    Meine Frage nun: ist das unter Mac OSX auch so ? Sollte ich fürs normale Arbeiten und fürs Sequenzing jeweils eine eigene OS-Installation erstellen ?

    Gruß und Danke,
    amorph
     
  2. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.927
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.04.2004
    eine eigene partition kannst du dir unter osx schenken. wenn du allerdings eine zweite oder dritte festplatte nutztst, macht es durchaus sinn, deine projekte allesamt dort zu speichern. es macht auch sinn, wenn du die gigabytes an samples für vstis, die disc-streaming unterstützen (halion, kontakt, the grand, spectrasonics-plugs etc) auf eine extra festplatte auslagerst, um performace für deine audio-spuren frei zu haben.
     
  3. heinzruediger

    heinzruediger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    09.06.2004
    definitiv nein,

    ich nehm nur für die audio spuren eine zweite platte - mußt du aber nicht.
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.461
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Diesen Rat gibt es eigentlich nur fuer Hardcore Gamer die es auch mal mit dem Mac versuchen wollen. Da kann man ich einen user anlegen der wirklich keine startup items laed und allen grafischen schnick schnack des OS unterdrueckt, kein Netzwerk laed usw usw. um so moeglichst viele Resourcen des Rechners zur Verfuegung zu haben.

    Wenn dein Mac fuer seine Aufgaben zu schmalbruestig ist, dann ist es auch fuer Audio Bearbeitung wo es um Latenz Zeiten geht eine Ueberlegung wert.

    Dafuer brauchst du aber keine 2te OS X Installation auf einer eigenen Partition sondern das einrichten einnes 2ten Users unter dem selben OS X ist dazu voellig ausreichend.

    Ein paar grundsaetzliche Gedanken zum Partionieren und Defragmentieren. Anders als Windows versucht der Mac alle Files die kleiner 20 MB grundsaetzlich am Stueck zu schreiben. Das fuehrt dazu, dass die file Fragmentierung so gut wie nicht existiert, dafuer das volume aber fragemntiert wird, da immer Platz zwischen Dateien gelassen wird. Es ist auch, anders als bei Windos so, dass der Mac nicht jeden freigegebenen Speicherplatz gleich wieder neu belegt sondern die Platte nach anderen Gesichtspunkten versucht zu optimieren. Es gibt das Konzept der hotfiles, die hauefig benutzte Dateien an Plaetzen speichert, die nahe beieinander liegen um damit die Zugriffsbewegungen des Schreib Lesekopfes zu optimieren. Je kleiner eine Platte bzw. Partition ist und je voller, desto schwerer gelingt das.

    Partitonen kleiner 80 GB lohnen meiner Meinung nach nicht und sind eher Kontraproduktiv. Defragemntieren ist nicht angezeigt, da sonst die Bemuehungen des OS ab adsurdum gefuert werden.

    Es ist ratsamer fuer Audi files eine eigene schnelle Platte mit ausreichend Platz zu haben als eine maessig grosse Platte in zwei Partitonen zu teilen.

    Cheers,
    Lunde
     
  5. Kevin Delaney

    Kevin Delaney MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.771
    Zustimmungen:
    28
    MacUser seit:
    09.11.2004
    arbeiten und relaxen- das ist ein mac!!
    das mit dem benutzer könnte von vorteil sein, aber partitionieren? nicht nötig!!!

    think different!!!
    grooveB
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Eigene Audio Partition
  1. Videoinge
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    92
  2. pbass
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    643
  3. tridion
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    758

Diese Seite empfehlen