DVR-108 "zurückflashen"..

Diskutiere mit über: DVR-108 "zurückflashen".. im Peripherie Forum

  1. styler

    styler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    11.05.2005
    kann mir jemand sagen, ob ich das DVR-108 auch wieder "zurückflashen" kann?

    also wieder auf die ursprüngliche firmware DVR117D (107D).

    ich muss den rechner demnächst zurückgeben..
     
  2. styler

    styler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    11.05.2005
    och bitte!

    oder wenn mir jemand einfach die original firmware schicken könnte...
     
  3. Ma.

    Ma. MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.672
    Zustimmungen:
    107
    Registriert seit:
    29.10.2005
  4. styler

    styler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    11.05.2005
    hi ma!

    ich dank' dir, aber ich meine nicht die WIRKLICH originale, sondern die, die apple auf die superdrives spielt, um sie als 117D auszugeben.

    also bräuchte ich jemanden, der mir die von apple beschnittene firmware senden könnte..

    das superdrive haben doch sicher viele in ihrem PM...
     
  5. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Registriert seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Aber wie sollen die an die Firmware kommen?

    MfG
    MrFX
     
  6. styler

    styler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    11.05.2005
    hmm...

    gute frage!
    hab' ich nicht drüber nachgedacht..

    evtl. kann ja doch jemand helfen.

    ich hatte vorher ein 107 und das konnte ich zurückflashen..
    (also da hatte ich die "original"-firmware irgendwoher bekommen).
     
  7. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.774
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    wenn es von apple kein firmware update gab, dann wird es nicht gehen...
    man kann die firmware ja nicht aus dem brenner auslesen...
     
  8. Otiss

    Otiss MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.137
    Zustimmungen:
    149
    Registriert seit:
    28.12.2003
    Watt hat Du nur für Probs.

    Moin, keine Mensch wird es interessieren welche FirmWare das Laufwerk hast.
    Dein Mac wird noch mal überholt und der nächste User bekommt den Mac.
    Schicke das Teil zurück und warten auf Deinen 2.3 Dual. Punkt.
    Das Du einen andere Firmware auf den Brenner gespielt hast, wurde mit keinem Wort erwähnt, als es in deinem anderen Fred über das Superdrive ging.

    MfG Otis
     
  9. styler

    styler Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    Registriert seit:
    11.05.2005
    ..das habe ich auch erst danach gemacht..

    aber danke
     
  10. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.597
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2005
    Doch, das geht, fragt sich bloß, obs Tools für genau den Brenner gibt.

    Ansonsten: Wieso willst du das zurückflashen? Wenn er ne Firmware hat, die funktioniert, würde ich die doch drauflassen. Oder ist die kaputt und du willst den Originalzustand wiederherstellen?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVR zurückflashen Forum Datum
Pioneer dvd-rw dvr-111 Peripherie 02.01.2010
pioneer dvr-112d firmware flash Peripherie 22.04.2008
Problem mit Superdrive DVR 109 Peripherie 14.02.2007
richtige DVD für Pioneer DVR-111DSV Peripherie 07.09.2006
Wer hat Erfahrungen mit dem Pioneer DVR-111 im G5? Peripherie 30.05.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche