DVI - Display per VGA Adapter ans iBook ?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Timo I Spaceman, 08.12.2003.

  1. Timo I Spaceman

    Timo I Spaceman Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    15.04.2003
    Guten Abend.

    Ich habe irgendwann demnächst vor mir das Formac 1740 Display für mein iBook zu holen. Nun stelle ich mir die Frage ob es nicht klüger wäre mir das Display in der DVI Version zu holen. Wer weiss, vielleicht kommt ja nächste Woche ein iBook mit DVI Anschluss raus :p .

    Nun gut, ich wollte euch fragen ob es machbar ist ein DVI Display über einen DVI -> VGA Adapter an mein iBook zu schliessen mit der Vorraussetzung, das s die Bildqualität nicht zusehr leidet.

    Wäre klasse wenn mir jemand helfen könnte.


    Tschüss
     
  2. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Ich bin auch gerade am überlegen, ob nicht ein Formac 17" ans iBook dran soll. Sowie ich das sehe hat der auf jeden Fall einen VGA Eingang und dazu wahlweise DVI oder ADC. http://www.formac.com/p_bin/?cid=solutions_displays_gallery1740_02
    Ein VGA -> DVI Adapter ist schweineteuer und hier wohl nutzlos.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. jokkel

    jokkel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.799
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Wegen dem Adapter siehe auch diesen Thread.
    Und ich hab mich wohl doch getäuscht. Formac 1704 entweder mit VGA, DVI oder ADC. Schade.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen