DVDs im Multisession-Format brennen?

Diskutiere mit über: DVDs im Multisession-Format brennen? im Mac OS X Forum

  1. Olaf19

    Olaf19 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    04.04.2005
    Hallo zusammen!

    Neulich habe ich mir einen ganzen Schwung DVD-Rohlinge geholt (Fuji -R, +R, -RW, +RW sowie eine + und drei - von weiteren Herstellern). Bei der Gelegenheit auch nochmal danke an alle, die mir in diesem Thread weiter geholfen haben.

    Jetzt habe ich eine DVD -R von Emtec genommen und mit der MacOSX-eigenen Brennfunktion eine Daten-DVD mit 1,0 GB hergestellt. Während des Schreibvorgangs erschienen Meldungen wie "Vorbereiten" bzw. "Beenden von Session 1" - da hatte ich mir noch Hoffnungen gemacht, später noch weitere Sessions anfügen zu können.

    Dann aber die Ernüchterung in der DVD-Info: 1.023 MB belegt, Rest 0 kB - also nichts mit Multisession. Ein letzter Versuch, doch noch eine 2. Session unterzubringen, schlug fehl.

    Habe ich da etwas übersehen, oder gibt es tatsächlich keine Möglichkeit? So hätte ich ja 3,7 GB verschenkt. Wenig hilfreich ist ein Programm wie Toast, denn das ist dermaßen überteuert - dafür kann ich mir so viele Rohlinge kaufen, dass es auf diese Beschränkung auch nicht mehr ankommt.

    Danke für eure Hinweise!

    CU
    Olaf
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.08.2005
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.800
    Zustimmungen:
    3.630
    Registriert seit:
    23.11.2004
    bei dvd-r sieht der standard wohl schon keine multi-sessions vor, nur bei -rw...
     
  3. Olaf19

    Olaf19 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    04.04.2005
    Naja, bei RWs sind Multisessions beinahe schon wieder überflüssig, die kann man ja eh immer wieder löschen. Interessant wäre es bei den einfachen" -Rs gewesen... wie schaut es bei +R aus, ist da Multisession möglich?

    Aber schon mal gut zu wissen, dass es nicht an der Brennsoftware liegt.

    Danke!

    CU
    Olaf
     
  4. Magicq99

    Magicq99 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.875
    Zustimmungen:
    273
    Registriert seit:
    18.05.2003
    Also ich habe bei DVDs auch noch keine Multisession hinbekommen. Anscheindend geht das einfach nicht.

    Die Toast Support Seite sagt das hier:
    "You cannot burn a multi-session DVD using Toast Titanium. Currently, there is no supported multi-session standard for DVD recording."
    http://www.roxio.com/en/support/kb/toast/ET60000041.jhtml
     
  5. Olaf19

    Olaf19 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    16
    Registriert seit:
    04.04.2005
    Alles klar - dann geht es leider nicht!

    Da bin ich aber froh, dass ich nicht 99 € für Toast bezahlt habe in der Annahme, dass es damit funktioniert... eine andere Frage wäre, wie man Multisession-CDs unter MacOS X brennt - hoffe mal, dass man danach gefragt wird, bevor die CD gebrannt wird. Falls nicht, melde ich mich nochmal.

    THX
    Olaf
     
  6. Lucas

    Lucas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Multisession CD interessiert mich auch!

    das würde mich auch ganz dringen interessieren!
    (wie man Multisession CD's unter panther brennt)

    Lucas
     
  7. jurmac

    jurmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    456
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    20.03.2005
    burnagain (früher: burnitagainsam)

    http://freeridecoding.net/en/03BURNAGAIN
     
  8. @ Lucas
    Im Festplatten-Dienstprogramm: Image anlegen, Daten drauf, Brennen, dabei die entsprechende Option aktivieren. Nächste Session desgleichen etc.

    (Evtl geht das auch mit DVDs)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.08.2005
  9. Macbeatnik

    Macbeatnik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    12.04.2004
  10. Lucas

    Lucas MacUser Mitglied

    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.01.2005
    Das habe ich probiert - die CD kann ich leider nun nicht mehr lesen.

    Das Programm hat aber keinen Fehler gemeldet.
    Auch auf einen Windowsrechner war die CD unbrauchbar.

    Kann es sein, dass man wiederbeschreibbare Rohlinge verwenden muss?

    Lucas
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVDs Multisession Format Forum Datum
40GB auf DVDs brennen Mac OS X 02.04.2013
Kann Finder (10.6) Dual-Layer DVDs brennen ? Mac OS X 18.12.2010
Alte CDs/DVDs frieren OS X ein ... Mac OS X 01.04.2010
Kann keine DVDs mehr brennen Mac OS X 18.01.2010
Rewritable DVDs werden nicht mehr erkannt Mac OS X 23.11.2009

Diese Seite empfehlen