DVDs brennen mit Toast - DVD werden nicht erkannt vom PB

Diskutiere mit über: DVDs brennen mit Toast - DVD werden nicht erkannt vom PB im MacBook Forum

  1. anelts

    anelts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.01.2003
    Hallo,

    habe einen externen DVD - Brenner (LG GSA-5163D) an mein Powerbook Titanium G4 angeschlossen und eine DVD aus Toast (6.0.3) gebrannt. Dazu hatte ich in Toast "Daten" und "Mac&PC" eingestellt. Wollte also eine Daten-DVD als Sicherung erstellen.
    Diese DVD wird nun zwar von dem externen DVD-Brenner gelesen, aber der interne DVD-Brenner des Powerbooks erkennt die DVD nicht. Woran liegt das?
    Welche DVD - formate kann man Brennen (für Datensicherung). Welche Einstellungen muss ich in Toast vornehmen, dass die DVDs auch vom internen Brenner gelesen werden? Um Cds zu brenen habe ich bis jetzt immer ISO 9660 verwendet - und das wurde eigentlich an allen Rechnern erkannt....

    Habe noch kaum Erfahrung beim DVD-brennen - würde mich über Tipps freuen! DANKE!
     
  2. yew

    yew MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.810
    Zustimmungen:
    303
    Registriert seit:
    29.02.2004
    Hi
    bin mir nicht sicher, aber kann es sein, daß du vielleicht DVD+R gebrannt hast und das Titanium die +R nicht lesen kann, oder hast du doch die -R?
    Gruß yew
     
  3. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46.776
    Zustimmungen:
    3.629
    Registriert seit:
    23.11.2004
    ich würde daten-dvds doch lieber als DVD-ROM (UDF) brennen...

    p.s. bring mal dein toast auf 6.0.9...
     
  4. anelts

    anelts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.01.2003
    DVD + ist nicht das Problem... leider....

    Habe zwar eine DVD+R gebrannt, aber das ist nicht das Problem. Denn eine andere DVD+R, die ein Freund an einem anderen Rechner gebrannt hat wird problemlos von meinem Powerbook Titanium erkannt.

    Was könnte ich sonst noch falsch machen????
     
  5. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ....das will ich sehen....eine DVD+R in nem G4 Titanium......mir neu, das das geht.....selbst mein 17'' G4 Alu (superdrive) erste generation, kann keine +R lesen.
     
  6. anelts

    anelts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.01.2003
    Es geht wirklich!!!! Auf der DVD steht +R drauf und wenn ich sie ins Powerbook Titanium einlege, dann wird sie erkannt - - - -
    Ist auf ner Dose gebrannt worden. Könnte das des Rätsels Lösung sein?
    Also die DVD+R wird 100 % gelesen....
     
  7. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ....was für ein Titanium hast du denn ?
     
  8. anelts

    anelts Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    09.01.2003
    Titanium G4 Powerbook mit 550 MHz und einem Combo-Laufwerk.....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVDs brennen Toast Forum Datum
mbp 08, probleme beim brennen von dvds MacBook 02.11.2009
kann mein macbook Double Layer DVDs brennen? MacBook 13.10.2009
Probleme mit MacBook Pro 2.16GHz und brennen von DL DVDs... MacBook 12.11.2007
DVDs über's Netzwerk brennen? MacBook 11.01.2007
PB G4 1,25 - kann keine DVDs unter Tiger brennen MacBook 06.07.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche