DVD wird nicht erkannt / nicht abgespielt

Diskutiere mit über: DVD wird nicht erkannt / nicht abgespielt im MacBook Forum

  1. fralud

    fralud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    18.11.2005
    Hallo, ich hab folgenden Effekt auf dem MacBook: DVD wird eingelegt; der DVD-Player wird gestartet. Es wird aber nichts abgespielt. Die DVD ist als Laufwerk nicht erkannt und wird im Finder angezeigt. Auf meinem iMac funktioniert alles. Woran kann das liegen?
     
  2. fralud

    fralud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    18.11.2005
    noch eine Ergänzung: Im Festplattendienstprogramm wird die DVD angezeigt.
     
  3. Tensai

    Tensai MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.941
    Zustimmungen:
    582
    Registriert seit:
    02.11.2004
    Wird sie im Finder jetzt angezeigt oder nicht? Oder zwar angezeigt, aber leer oder so?
     
  4. fralud

    fralud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    18.11.2005
    Nein, im Finder wird sie nicht angezeigt. Da ist nur die HD und das Netzwerk zu sehen.
     
  5. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Hallo!
    Geh bitte mal in die Einstellungen vom Finder. Lässt Du Dir da Wechselmedien anzeigen?
    Was hast Du in den Systemeinstellungen unter "CD & DVD" eingestellt?
    Gruss
    der eMac_man
     
  6. fralud

    fralud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    18.11.2005
    Wechselmedien finde ich da nicht. Die CD&DVD-Einstellungen sind ganz normal: beim Einlegen einer DVD den DVD-Player starten. Das passiert witzigerweise auch. Nur eben, dass er dann nichts macht, weil doch keine DVD da ist :(
     
  7. fralud

    fralud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    18.11.2005
    So, Problem gelöst. Man glaubt es kaum; auf die gute alte Windows-Art: Ein Reboot tut immer gut. Da bin ich erst ziemlich spät drauf gekommen. :rolleyes:
     
  8. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32.956
    Zustimmungen:
    2.891
    Registriert seit:
    08.10.2003
    Da hast Du jetzt etwas missverstanden. Wenn der Finder aktiv ist, dann geh oben im Menü auf "Finder", dann auf "Einstellungen" und dort suchst Du das Register "Seitenleiste" auf. Dort müsste der Punkt "Wechselmedien" aktiviert sein. Im Register "Allgemein" musst Du den Punkt "Diese Objekte auf dem Schreibtisch anzeigen…CDs, DVDs und iPods" aktivieren.
    Gruss
    der eMac_man
     
  9. fralud

    fralud Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    18.11.2005
    Ah, das kannte ich noch nicht. Für den Fall, dass es noch mal passiert, werde ich da zuerst nachschauen.
     
  10. Holle1982

    Holle1982 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    01.12.2005
    bei mir ist das jetzt auch schon 2 mal passiert dass wenn ich ne dvd einlege( original) das sie nicht erkannt wird. wird im finder nicht angezeigt und per front row auch nicht gestartet...kommt ne fehlermeldung das das format nicht wiedergegeben werden kann.wenn ich dann neustarte funktionierts wieder....
    komische sache...hat jemand ähnliche probleme ??
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD wird erkannt Forum Datum
DVD wird nicht ausgeworfen MacBook 24.09.2014
DVD Laufwerk wird nicht erkannt MacBook 17.07.2012
MBP Superdrive wird extern nicht erkannt MacBook 10.08.2011
DVD wird nicht erkannt MacBook 13.11.2009
Film DVD wird nicht erkannt MacBook 24.10.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche