DVD rippen - Anfängerkurs

Diskutiere mit über: DVD rippen - Anfängerkurs im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    21.09.2004
    Hallo,

    habe gestern meine erste DVD mit HandBrake gerippt. Da ich von solchen Sachen wie Encoder, Framerate und dergleichen keine Ahnung habe, habe ich einfach die Standardeinstellungen gelassen (hat alles super geklappt)...

    ...da ich aber nie auslerne bzw. immer mehr "wissen" möchte, hier meine Frage:

    Könntet ihr (ihr Profis ;) ) mir (und sicherlich ein paar anderen) ein paar Fachbegriffe im Videobereich erklären und sagen, auf was man beim Rippen achten muss?

    Zum Beispiel, was ist...
    ...Encoder
    ...Framerate (fps)
    ...Graycale Encoding
    ...2-pass encoding
    ...mit der quality?
    Und was sollte ich auswählen bzw. was ist wichtig ("bitrate-mässig")?

    Gruß & Danke,
    *angebissen*

    PS: Ja, ich besitze (juristisch gesagt: ich bin der eigentümer) die DVDs auch und daher ist es legal.
     
  2. Nein, ist es nicht sofern es sich um kopiergeschützte DVDs handelt.
    Ansonsten ist diese Seite immer noch der Tippgeber schlechthin (wenn auch nicht topaktuell):
    http://www.vevelt.de/iMac/dvd/dvd2dvdr1/index.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  3. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    21.09.2004
    Danke... Da habe ich auch gleich eine Frage: Ich wollte mir dieses DVDBackup runterladen, auf dem Desktop erscheint dann aber nur (?) so eine "DVDBackup1.3sit"-Datei und wenn ich die Datei dann öffnen will kommt, das kein StandardProgramm für solche Dateien da ist...????

    Was mache ich mit diesen ".sit"-Dateien bzw. wie krieg ich das Prog zum laufen?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. FLATCOATED

    FLATCOATED MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2005
    wenn du die sit datei anklickst, müsste sie sich eigentlich entpacken und das prog freigeben.
     
  5. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    21.09.2004
    Das geht bei mir nicht... Ich kann aber dann ein Programm für diese ".sit" Dateien auswählen... Gibt's da vielleicht eins unter Programme?
     
  6. FLATCOATED

    FLATCOATED MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2005
    ist das nicht der stuffit expander?
     
  7. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    21.09.2004
    habe ich nicht.


    ???
     
  8. FLATCOATED

    FLATCOATED MacUser Mitglied

    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.01.2005
    hmm, komisch...ist doch eigentlich auf jedem mac drauf.. kopfkratz

    sorry, aber dann weiss ich auch nicht weiter.
     
  9. *angebissen*

    *angebissen* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.580
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    21.09.2004
    wo hast du es denn?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD rippen Anfängerkurs Forum Datum
DVD rippen, Video schneiden und mit Menu auf DVD brennen - welche Software? Blu-ray, DVD und (S)VCD 24.08.2011
Einzelne Tracks von DVD Rippen? Blu-ray, DVD und (S)VCD 21.05.2009
audio aus DVD rippen? Blu-ray, DVD und (S)VCD 25.11.2008
DVD rippen/brennen - kann doch nicht so schwer sein! Blu-ray, DVD und (S)VCD 11.11.2008
"Fehlerhafte" DVD rippen Blu-ray, DVD und (S)VCD 15.04.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche