DVD-RAM Brenngeschwindigkeit

Diskutiere mit über: DVD-RAM Brenngeschwindigkeit im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. rnick

    rnick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2003
    Hallo Forum,

    habe eben ein Backup auf DVD-RAM gemacht. 4GB Daten in rund einer Stunde. Ist das jetzt "Pi-mal-Daumen" einfache oder zweifache Brenngeschwindigkeit? Oder doch zu langsam?
    wer kennt sich mit Datenraten bei RAMs aus?

    danke
    rnick
     
  2. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    08.12.2003
    wenn ich das mit meinem lg brenner vergleiche
    dürfte das pi mal daumen 1 fache geschwindigkeit sein
    habe einen 4 fach brenner und er braucht für ca 4GB 15-20 min
    für ne dvd ram

    das bringt mich zu der frage
    unterstützt das superdrive dvd ram, obwohl es offiziell nicht drauf steht ?
     
  3. rnick

    rnick Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.12.2003
    hmm, mein Brenner und die Rohlinge solten eigentlich schneller, muss mal andere Rohlinge ausprobieren (Panasonic wird doch so gelobt...)

    danke jedenfalls!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD RAM Brenngeschwindigkeit Forum Datum
DVD-Brenner Matshita UJ-898 und DVD-Ram Blu-ray, DVD und (S)VCD 10.05.2011
DVD-RAM bei neuen Brennern langsamer als bei alten, Hilfää!! Blu-ray, DVD und (S)VCD 01.01.2008
Wie kann ich eine DVD-RAM zu DVD-Video konvertieren? Blu-ray, DVD und (S)VCD 05.11.2007
5fach DVD Ram nicht formatierbar mit Pioneer DVR 110 Blu-ray, DVD und (S)VCD 09.10.2006
DVD-Rekorder kann DVD-RAM beschreiben - Und jetzt? Blu-ray, DVD und (S)VCD 28.08.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche