DVD klemmt

Diskutiere mit über: DVD klemmt im MacBook Forum

  1. Yaelp

    Yaelp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.09.2005
    hallo. ich habe ein ca. 4 jahre altes g4-powerbook modell 3.3, mit einem CD/DVD-laufwerk typ MATSHITACD-RW CW-8121.
    nun habe ich eine dvd aus australien ins laufwerk gesteckt (wie schon einige male zuvor- hat einwandfrei funktioniert, musste einfach player umstellen auf anderen dvd-typus) und die kommt nicht mehr raus!!
    habe die foren schon durchforstet und alles, von maustaste oder eject taste beim auffahren drücken bis "eject cd" im Firmware versucht. nichts klappt!!

    wenn ich den lappi mit R+P+ALT+APFEL gedrückt starte, versucht das laufwerk die dvd zwar auszuwerfen, schafft es aber nicht. mit pinzette komm ich nicht ran und geschüttelt habe ich das ding (vorsichtig) auch schon...

    kann mir jemand weiterhelfen?

    danke.
    yael
     
  2. gentux

    gentux MacUser Mitglied

    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    72
    Registriert seit:
    16.01.2006
    ich glaub ganz am Rand vom Schlitz hats ein Notauswurfknopf, mit einer Nadel ohne scharfe Spitze (Zum Beispiel Stylus eines PDAs) "VORSICHTIG!!!!" reindrücken, leider weiss ich nicht ob links oder rechts...
     
  3. Emagdnim

    Emagdnim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    Registriert seit:
    01.10.2005
    edit: lesen -> denken -> posten :rolleyes:
     
  4. Yaelp

    Yaelp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.09.2005
    funktioniert leider nicht...
     
  5. 4farbstift

    4farbstift MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    06.11.2004
    müsste aber. das ist ein mechanischer auswurf, der sich nach hinten schieben lässt. etwas kraft darf man schon anwenden.

    4f
     
  6. Yaelp

    Yaelp Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    27.09.2005
    kannst du mir bitte ganz genau schildern, wie man das macht? habe tierisch schiss, dass ich mehr kaputt mach als gut mach...
    wär dir sehr sehr dankbar.
     
  7. 4farbstift

    4farbstift MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    06.11.2004
    eine büroklammer aufbiegen und das gerade ende in die öffnung führen bis du widerstand spürst (etwa bei einem zentimeter tiefe). kräftig weiterdrücken, denn dadurch schiebst du die dvd heraus. also, keine furcht.
    kaputt kannst du nichts machen.

    4f
     
  8. fib

    fib Gast

    Ich weiß zwar nicht, wo der Auswurfknopf ist, aber mit einer umgebogenen Büroklammer kann man denk ich in einem Laufwerk sogar ne Menge Blödsinn machen! Kein Gravis oder ähnlicher Apple-Händler in der Stadt, der helfen kann?
    Grüße
    Philipp
     
  9. 4farbstift

    4farbstift MacUser Mitglied

    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    06.11.2004
    in einem laufwerk sicherlich, nur ist die öffnung NEBEN dem laufwerk und genau dafür gedacht, ein medium manuell auszuwerfen.

    4f
     
  10. ernesto

    ernesto MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.375
    Zustimmungen:
    9
    Registriert seit:
    19.02.2003
    Ich hab mein PB sicher 30 Mal aufgeschraubt und CD´s oder DVD´s rausgeholt, das Antriebssystem der Mechanik losgeschraubt und die Mechanik von Hand in Endposition gefahren.
    Dann endlich gabs ein neues Pioneer....;-)
    Mir schien das Matshita von Anfang an eher schwächlich.

    Deine Beschreibung "versucht auszuwerfen, aber schaffts nicht" kenn ich zu Genüge.
    Am besten Du freundest Dich mit einem neuen drive an.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche