DVD-Brenner in G4 einbauen

Diskutiere mit über: DVD-Brenner in G4 einbauen im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Professor Hase

    Professor Hase Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    18.07.2005
    Ich würde in einen Power Mac G4 gerne ein Superdrive einbauen. Ist das aufwändiger als bei den PC's `? Gibt es irgendetwas, das ich vorher wissen sollte?

    thanx
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Technisch eher Einfacher da der Rechner ohne Schraubenzieher aufgeht. Wenn du von Superdrive sprichst meinst du sicher ein von Apple verbautes DVD-RW Laufwerk ?

    Ansonsten wuerde ich mal bei xlr8yourmac

    http://forums.xlr8yourmac.com/drivedb/search.drivedb.lasso

    in der Datenbank nach etwas passendem fuer deinen G4 schauen.
     
  3. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    Welcher G4?

    Ist ganz einfach. Deckel auf, dann den Frontdeckel innen aushebeln und wegziehen, zwei Schrauben lösen und den Laufwerkskäfig rausziehen. Jetzt kannst Du die Kabel abstecken und das alte DVD Laufwerk abschrauben, rausziehen und den neuen Brenner rein bauen.
     
  4. Professor Hase

    Professor Hase Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    18.07.2005
    867 Mhz.

    danke aber schonmal, ich wollte nur sicher gehen, daß ich da nichts falsch mache.
     
  5. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    01.06.2004
    Wenn Du vorsichtig bist kannste da fast nichts aufarbeiten. :) :D
     
  6. sepp9876

    sepp9876 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2005
    Der Einbau ist natürlich nicht schwierig aber doch deutlich umständlicher als z.B. in meinem PC. Mein PC verwendet nicht eine einzige Schraube für das Gehäuse bzw. für die Laufwerke sondern werden einfach in den Laufwerksschacht geschoben und mit Clips automatisch fixiert.

    Bei meinem ersten Versuch das Laufwerk zu tauschen, habe ich doch glatt das Stromkabel zerstört, da ich es einfach von dem von Apple verbauten Combo-Drive nicht abbekam und es einfach nur mit Gewalt ging. Der DVD-Brenner (LG) wird zwar von Tiger erkannt - aber das wars schon. Die Brennzeit z.B. in Toast wird z.B. mit ~20 min angegeben, in Wirklichkeit werkelt der Mac dann so ca. 3/4 Stunde vor sich hin und selbst der eigene Brenner konnte die DVD's danach nicht lesen. Der Brenner hat zuvor im PC problemlos funktioniert, wo er auch jetzt wieder seine Arbeit verrichtet. Von wegen bei Apple funktioniert einfach alles einfacher, bis dato habe ich eigentlich fast ausschließlich das Gegenteil festgestellt ...
     
  7. philkan

    philkan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    04.05.2004
    @ sepp

    Ich weis zwar nicht wielange du schon mit deinem Apfel arbeitest, nur es kommt ein Zeitpunkt (und der kommt meistens schnell) wo man nicht mehr darauf verzichten will. :D
     
  8. sepp9876

    sepp9876 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    07.09.2005
    Und wenn der Zeitpunkt nach 8 Jahren noch immer nicht gekommen ist? Sorry, aber nur vom Hype für Apple ist noch keiner reich geworden (im Gegenteil). Ich arbeite nun seit es PC's gibts sowohl mit Win-PC als auch mit Apple und konnte bis dato bis auf das Design noch keinen wirklichen produktiven Mehrwert entdecken. Aber wenn für dich so schwachsinnige Funktionen wie Dashboard, etc. das 'Arbeiten' erleichtern, dann wähne dich doch glücklich. Ich muss tagtäglich mein Geld mit dem Gerät verdienen und da spielen leider andere Sachen (wie Stehzeiten, Netzwerkfähigkeiten, etc.) ein Rolle.

    Nur ein Beispiel: Besitze eine Nikon D2x - hast Du schon mal versucht Nikon Capture auf dem Mac laufen zu lassen um damit RAW-Dateien zu bearbeiten? Du wirst überrascht sein, wieviele Meldungen es zu diesem Thema gibt. Bei uns im Studio wurde der Apfel deswegen schon abgebaut.
    Hardware: Stimmt wohl, dass jeder Rechner nach ca. 2-3 Jahren schlicht und einfach alt ist. Nur der PC hat mit der zumindest gleichen Leistung den halben Verkaufspreis und lässt sich noch dazu um Welten einfacher mit neuen Komponenten kostengünstig aufrüsten.

    Aber jetzt ist Schluß - soll ja kein pro/contra Apple Thread werden!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.09.2005
  9. Andreas.Kromke

    Andreas.Kromke Banned

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.07.2005
    Und außerdem heißen die Dinger PCs und nicht "PC's". :cool:
     
  10. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.352
    Zustimmungen:
    881
    Registriert seit:
    22.02.2003
    Gott sei dank wird das hier jetzt kein pro und kontra Apple thread :)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD Brenner einbauen Forum Datum
Neuer DVD Brenner - langsamere Brenngeschwindigkeit einstellbar? Mac Pro, Power Mac, Cube 04.03.2013
PowerMac G5 & DVD brenner?! Mac Pro, Power Mac, Cube 21.11.2011
PIONEER DVR-108 (MEDION-Version) in G4 einbauen – aber wie? Mac Pro, Power Mac, Cube 26.05.2011
MacPro: neuer DVD-Brenner und kein automatischer Ruhezustand mehr? Mac Pro, Power Mac, Cube 06.01.2011
Wo DVD-Brenner einbauen G3 Mac Pro, Power Mac, Cube 14.09.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche