DVD brennen nach Bearbeitung mit DVD2oneX?

Diskutiere mit über: DVD brennen nach Bearbeitung mit DVD2oneX? im Blu-ray, DVD und (S)VCD Forum

  1. the-noize

    the-noize Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Hallo,
    ich habe mit Mac the Ripper eine Sicherheitskopie einer DVD erstellt und Sie dann mit DVD2oneX auch auf die Rohlinggröße verkleinert.
    Hat alles Prima geklappt, nur wie brenne ich das was DVD2oneX ausgegeben hat jetzt?

    DVD2oneX hat 5 .vob Files, 2 .ifo Files und 2 .bup Files ausgegeben!
    Ist das Richtig?

    Wenn ja, wie brenne ich das jetzt mit Toast, damit ich die DVD auch unterwegs auf einem DVD Player anschauen kann?

    greetz
    the-noize
     
  2. bmonno

    bmonno MacUser Mitglied

    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    27.12.2002
    wie wär's mit "Daten" und dann "DVD-ROM (UDF)". Dann den von DVD2One erzeugten Ordner (mit AUDIO_TS und VIDEO_TS drin) in das Fenster ziehen.
    Hat bei mir geklappt.

    Gruss
    Bernd
     
  3. the-noize

    the-noize Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.09.2004
    Da war ich mir nicht ganz sicher....
    Wegen Daten eben.

    Ich brenne jetzt mal, denke das es bei mir auch funktioniert!

    THX
    the-noize
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD brennen nach Forum Datum
CD als DVD brennen? Blu-ray, DVD und (S)VCD 08.02.2015
Laie hat keine Ahnung und braucht Hilfe - DVD brennen Blu-ray, DVD und (S)VCD 04.09.2014
Wie einfach vob Dateien per Toast oder anderem Programm auf DVD brennen. Blu-ray, DVD und (S)VCD 16.07.2014
iDVD: Änderung der Reihenfolge nach Brennen auf DVD Blu-ray, DVD und (S)VCD 04.12.2010
DVD Studio 3: Qualität nach DVD brennen misserabel! Hilfe! Blu-ray, DVD und (S)VCD 04.03.2006

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche