DVD- auf DVD Player

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von goldbeker, 03.03.2004.

  1. goldbeker

    goldbeker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    14.02.2003
    Hallo Leute, nach dem ich meine Fotos und MP3 Files auf meinen externes DVD-Brenner gebrannt habe, kaufte ich mir eine DVD-Stereoanlage, die JPEG CDs und DVD - R und DVD-RW lesen kann (neben allen möglichen anderen Varianten)
    Aber es scheint als war ich da zu blauäugig. JPEG CDs gehen zwar (sehr langsam), JPEG DVDs und DVDs mit MP3 nicht. Also doch nur mit CDs?
    Wer kennt sich da etwas aus?

    Goldbeker
     
  2. hanx

    hanx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    01.12.2003
    MP3 können nicht alle DVD-Player lesen. Da musst Du beim Kauf drauf achten. Mit den DVDs ist entscheidend welches Format Du brennst DVD+ oder DVD-. Auch da sind die Player nicht immer unbedingt kompatibel. Schau am besten nochmal genau in der Beschreibung des Players, ob da was zu den Formaten steht.
     
  3. bonsai64

    bonsai64 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    04.08.2003
    Hallo!

    In der Regel funktionieren MP3- und jpeg-DVDs nicht, da es hierfür soweit ich weiss, keinen entsprechenden Standard gibt.

    Aber was genau geht und was der Player trotzdem alles erkennt, kommt auf den Typ des DVD-Players an... :D
    ... und was der kann, kannst Du unter:
    http://www.dvdrhelp.com/dvdplayers.php nachschauen!

    Viele Grüße
    bonsai64
     
  4. Graundsiro

    Graundsiro Banned

    Beiträge:
    1.074
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    22.12.2003
    Wenn Du eine DVD mit Bildern (Fotos) aus dem iPhoto direkt nach iDVD exportierst und dann brennst funktionierts. Die meisten DVD player spielen DVD-. DVD+ wurde von Sony, Philips entwickelt um Lizensen zu umgehen, also haben sie einfach eine eigene Norm entwickelt.
     
  5. goldbeker

    goldbeker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    14.02.2003
    Danke für die Antworten. Er kann CD, CD-RW, DVD -RW, SVCD, VCD, MP3 CD, JPEG CD.
    Eine MP3 DVD läuft nicht, wenn auch MP3 CD klappt. Wahrscheinlich ist da ein größerer Unterschied als in der Aufnahmelänge.

    Goldbeker
     
  6. ynos

    ynos Gast

    HI!

    MP3 DVD geht (noch) gar nicht, weil ne DVD im UDF-Standard gebrannt wird. Das ist was ganz anderes als der ISO-Standard der CD.

    Der Laser kapiert also nicht, was er machen soll.

    Aber für ne Party reichen ja auch MP3 CDs oder?

    Gruß
     
  7. MacRobbi

    MacRobbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.02.2004
    Hi,

    liegt glaube ich daran, dass ein DVVD-Player bei einer einglegten DVD auch den entsprechenden Inhalt erwartet.
    MP3 und JPEG sind in diesem Fall wohl kein kompatibles Datenformat.

    Vor einiger Zeit gabs darüber mal einen Bericht in irgendeiner Windows-BuntiBunti-Zeitung. Als Lösung wurde vorgeschlagen, die Daten in MPEG-2 zu wandeln (bei MP3 sozusagen als Film mit Ton ohne Bild). Die genaue Vorgehensweise ist leider nicht haften geblieben, außerdem liegt schon eine Nacht dazwischen.

    Bis die Tage

    MacRobbi
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD auf DVD
  1. iBankz
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    598
    rpoussin
    25.10.2015
  2. bassman.kh
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    510
    Widescreen
    13.05.2015
  3. fresbee
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.161
    fresbee
    06.08.2014
  4. WollMac
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    3.680
    WollMac
    30.06.2014
  5. psy1
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.409
    eMac_man
    24.04.2013