DVB-T für Ibook 800mhz, PowerPC G3 ???

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von RuZu, 05.11.2006.

  1. RuZu

    RuZu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.01.2006
    hey, würde gern auf meinem ibook dvb-t haben. überall lese ich aber das man
    einen G4-Prozessor (500mhz oder höher)(z.B.Elgato EyeTV) braucht.das mit den 500mhz irretiert mich immer. habe 800mhz aber nur nen G3. Reicht das aus? Wenn das jemand weiß, würde ich mich freuen, wenn ihr mir mal ein dvb-T stick/mini reciever nennen könnte der damit funktioniert...
    danke!LG Ruzu:D
     
  2. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.235
    Zustimmungen:
    2.389
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Ich für meinen Teil habe ein DVB-T von Formac, hab neben anderen Rechnern auch ein PB12" 867 MHz, und auch da läuft dieser Formac nicht, hier liegt es an dem fehlenden USB2 Anschluß, das wäre auch zu bedenken, Dein iBook hat bestimmt noch kein USB2.
    Hilft Dir sicherlich nicht unbedingt bei deiner Frage, aber wäre auf jeden Fall zu bedenken, die meisten DVB-T Teile laufen nur(Datenrate) mit USB2(elgatos 250iger wohl auch mit USB1).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen