Duplex-Kennliniendatei aus PS7 in PS8 nicht anwählbar?

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von Al Terego, 31.10.2006.

  1. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    02.03.2004
    Moin zusammen.

    Kleines Problemchen in Photoshop CS (Version 8.0.1):

    Ich habe mal in Photoshop 6 oder 7 eine Duplex-Druckkennlinie erstellt, die ich dann beim Umwandeln von Graustufen- ind Duplexbilder angewählt habe.
    Nun habe ich den Job wieder auf dem Tisch und möchte die gleichen Settings in der CS-Version nutzen. Aber egal, in welchem Unterordner von PS8 ich diese Datei auch platziere, ich kann sie im Photoshop-Dialog bei „Duplex-Optionen“ nicht mehr anwählen, da sie zwar sichtbar, aber nicht wählbar ist.

    Was mache ich falsch, was sollte ich tun, um die alte Kennlinien-Datei weiter verwenden zu können?

    Besten Gruß, Al
     
  2. ThoRic

    ThoRic MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.602
    Zustimmungen:
    179
    MacUser seit:
    13.02.2005
    Hallo,

    Die Gradationskurven werden ja nicht angewandt sondern mit dem Duplex als EPS mitgesichert.

    Sprich du öffnest eines der alten Duplexe, gehst in Modus -> Duplex und sicherst dort die Garadationen einfach neu.

    MfG

    ThoRic
     
  3. Al Terego

    Al Terego Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.832
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    02.03.2004
    Moin ThoRic.
    Gute Idee, das probiere ich auch mal.
    Habe mir gestern Nacht erstmal einfach in PS8 eine neue Duplex-Voreinstellung erstellt.
    Dank und Gruß für den Tipp, Al
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen