DSL über Kabeldeutschland für OS 9.2

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von muempelchen, 12.06.2006.

  1. muempelchen

    muempelchen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.01.2004
    Habe jetzt DSL über Kabeldeutschland bekommen. Somit sind die 90er Jahre bei mir auch vorbei. :p
    Frage: Wer konnte den Zugang unter OS 9.2 einrichten. Die mitgelieferten Treiber für das von KabelDeutschland gestellte Webstar-Kabelmodem finde ich nicht auf der CD.

    Gruß Jens
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Wird das Modem per Ethernet angeschlossen?

    Dann brauchst du eigentlich keinen Treiber... einfach DHCP aktivieren und dann sollte das losgehen.

    USB geht nicht ohne Treiber, aber da gibt es sicher keinen für OS<X.

    MfG
    MrFX
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    Mac OS 9.. hat keine Treiber für DSL du brauchst dann [DLMURL="http://homepage.mac.com/WebObjects/FileSharing.woa/wa/default?user=tomax&templatefn=FileSharing.html&xmlfn=TKDocument.1.xml&sitefn=TKSite.2.xml&aff=consumer&cty=US&lang=en"]MacPoet
    [/DLMURL]
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2015
  4. schdeffan

    schdeffan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.04.2006
    Also normalerweise kannst du das Modem über Ethernet anschliessen, bei mir war ein Kabel dabei (muss glaube ich Crossover sein, bin aber nicht sicher), das Modem ist ein Router und vergibt per DHCP automatisch ne IP Adresse, irgendwelche Treiber brauchts da nicht. Das ist auch nicht wirklich DSL wie durch die Telefonleitung... MacPoet braucht man da nicht, denke ich...

    Hab kein OS9, zu den Einstellungen kann ich dir also nix sagen.

    Stephan
     
  5. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.460
    Zustimmungen:
    211
    MacUser seit:
    14.11.2003
    @schdeffan

    Modem und Router sind nicht das selbe wenn es ein reines Modem ist geht es nicht ohne weiters unter OS 9 da die entsprechenden DSL Treiber nicht Bestandteil des Systems sind.
    Handelt es sich um ein Router mit eingebautem Modem so geht es auch ohne die Treiber.
     
  6. StruppiMac

    StruppiMac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.835
    Zustimmungen:
    39
    MacUser seit:
    18.05.2006
    Das ist kein DSL was Du da hast, das ist Internet über Kabelanschluss und funktioniert ganz anders.
    Du bekommst per DHCP ne IP-Adresse und bei DSL musst Du Dich per PPPoE quasi einwählen.
     
  7. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    KD ist kein DSL... das läuft über DHCP.

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DSL über Kabeldeutschland
  1. schorschi
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    414
    hard2handle
    11.03.2012
  2. macumsteiger
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.086
    macumsteiger
    20.10.2010
  3. ajrai
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.219
    stadtlandfluss
    05.06.2010
  4. timOSX
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.590
    mystykally
    15.11.2009
  5. xufukx
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.966
    xufukx
    21.10.2007