Drucktechnisches Beispiel oder Vorlagenheft

Dieses Thema im Forum "Freelancer Forum" wurde erstellt von MacBook Pro, 12.01.2007.

  1. MacBook Pro

    MacBook Pro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    10.01.2006
    Hallo Leute,
    Ich suche ein Buch oder Heftreihe, dies sollte sich eigentlich nur um Drucktechnik und deren Ergebnis befassen. Gibt es hier ein Standardwerk
    das man Kunden vorlegen könnte um das Ergebnis zu präsentieren - auch
    um sein eigenes Wissen zu erweitern, kann dieses Buch gesehen werden.

    Auf Tipps bin ich mal gespannt.
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.442
    Zustimmungen:
    585
    MacUser seit:
    01.11.2005
    Nö, so etwas kann es ja auch nicht geben. Die
    Druckergebnisse, die Umstände, welche dazu
    führen, sind so vielschichtig, dies kann nicht in
    einem Standardwerk erfasst werden. Zuviele
    Faktoren/Parameter beeinflussen das Druck-
    ergebnis. Es gibt Literatur über die einzelnen
    Druckarten, deren Vorbereitung, was dabei zu
    berücksichtigen ist. Aber solche Literatur einen
    Kunden, noch dazu branchenfremd, vorzulegen,
    spricht nicht für Professionalität und Selbstbe-
    wusstsein. Besser ist es, sich vorher schlau zu
    machen, damit man den Kunden in dessen Spra-
    che die Problematik erklären kann, wenn es denn
    sein muss.

    Saubere Vorarbeit mit dem nötigen knoffhoff,
    beste Dienstleister im Print-/Weiterverarbeitungs-
    bereich, und solche Probleme stellen sich über-
    haupt nicht.

    Oder habe ich etwas falsch verstanden?

    Gruss Jürgen
     
  3. mex

    mex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.316
    Zustimmungen:
    90
    MacUser seit:
    08.03.2005
    novum hat in seinen Heften eigentlich regelmäßig irgendeine spezielle Drucktechnik bzw. Druckveredelung auf der Titelseite und als Thema, mit Kommentar/Interview/Druckerinterview und manchmal sogar Kostenkalkulation.
    z.B. Novum 01/07: Microembossing

    Aber das muss man halt sammeln.

    @ Jürgen: Ich finde durchaus, dass man zur Veranschaulichung des späteren Ergebnisses zum Entwurf ein Beispiel dazu geben darf.
     
  4. netmikesch

    netmikesch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    28.08.2003
    hab hier im forum mal das hier empfohlen bekommen:
    http://www.satzinform.de/onlineshop/shopstart.htm?buecherhandinhandbuch.htm
    preis-leistungsmäßig unschlagbar. enthält eine reihe von beispielen und ist mMn durchaus zum vorab vozeigen geeignet.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  5. Al Terego

    Al Terego MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.844
    Zustimmungen:
    341
    MacUser seit:
    02.03.2004
    Helfen Dir Druck- und Papiermuster der Papierhersteller weiter?
    Ich werde regelmäßig besucht und mit Mustern aller Art von z.B. PapierUnion.
    Falls ja, such doch mal im Netz nach Papierherstellern und -vertreibern wie z.B. römerturm, igepa, papierunion, zanders etc.
    gruß, al
     
  6. MacBook Pro

    MacBook Pro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    10.01.2006
    An sowas habe ich gedacht, davon habe ich auch einiges im Office - trotzdem thx ;)
     
  7. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    MacUser seit:
    05.03.2004
    Du kannst dir ja vielleicht auch Sample-Drucke aus der Druckerei / vom Druckmaschinenhersteller holen.
    Wenn ich in den Showroom meines aktuellen Arbeitgebers (Diplomarbeit bei einem nicht gerade unbekannten Druckmaschinenhersteller ;)) schaue, dann liegen dort echt ziemlich beeindruckende Druckerzeugnisse.
     
  8. Fantômas

    Fantômas Gast

    Das habe ich mir mal direkt geholt :)
    Tolle Sache, danke für den Tipp!

    Ollo
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.03.2016
  9. hk1805

    hk1805 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    29.01.2004
    Das Buch ist klasse als Nachschlagewerk für Gestalter, allerdings nur bedingt zur Vorlage beim Kunden geeignet. Würde mich für Muster auch eher an Papierhersteller wenden, oder eine eigene Sammlung anlegen!!!.
    Druckereien behalten meist nur einige wenige Exemplare als eigene Referenz, schätze mal das die so etwas wohl nicht rausrücken.....
     
  10. MacBook Pro

    MacBook Pro Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    10.01.2006
    Also Leute bisher habe ich schon zwei Bücher gefunden die sich mit Oberflächenverdelung beschäftigen - aber alles nicht das was ich will.

    Könnt ihr mir weiterhelfen?

    z.B. vom Prägen bis zur beschichtung usw
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen