Druckprobleme mit 2in1 Drucker Canon MP750

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von fighter, 05.04.2005.

  1. fighter

    fighter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.04.2005
    Besitze Mac OS X und habe mir o.a. Drucker dazu gekauft. Er kann allerdings keine Postscript- Dateien lesen, d.h. er druckt keine Bilder im Quark 6.5, er interpretiert sie nur als PDF und zwar so, daß man selbst nach Ausreizen der Druckptionen nur mangelhafte Qualität bekommt. Der gleiche Drucker macht seine Arbeit über den PC mit Windows recht gut. Wer kann helfen? gibt es vielleicht einen Trick?

    Danke, fighter
     
  2. RedMary

    RedMary MacUser Mitglied

    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.12.2004
    Über welches Programm hast du denn die Bilder auf dem Windows-Rechner ausgedruckt?
     
  3. fighter

    fighter Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.04.2005
    Über Acrobat auch als PDF
     
  4. RedMary

    RedMary MacUser Mitglied

    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    19.12.2004
    Hast du schon mal probiert, die selbe pdf-Datei (per Stick transportiert oder über Netzwerk...) von beiden Rechnern aus zu drucken? Wenn dann das Ergebnis unterschiedlich sein sollte, muss es doch an der Generierung der Pdf-Datei ligen. Oder hat irgend jemand einen anderen Hinweis?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen