Druckertreiber weg

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von dasich, 29.07.2006.

  1. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Hallo Leute,

    ich habe hier einen bescheidenen, aber doch funtkionierenden HP Drucker und versuche gerade, nachdem ich alle meine Druckertreiber gelöscht hatte, den Treiber für meinen Drucker bei HP zu laden. Doch weder HP Deutschland, noch die Ami HPler sind stellen den Treiber für meinen Drucker bereit.

    Wenn ich meinen Drucker anwähle und auf "Download" klicke, sagt mir mein "Lieblingsbrowser" Safari, dass die Seite nicht angezeigt werden kann.

    Wo bekomme ich nur den Treiber her?


    Frank T.
     
  2. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.221
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    hat der Drucker mit den mitgelieferten Treibern in OsX funktioniert? Dann installier sie wieder von der DVD. Du kannst die zu installierenden Pakete einfach auswählen ("Anpassen" heißt die Funktion).
    Wenn es auch vorher nicht lief, und der Hersteller keinen Treiber für OsX liefert, hast Du wenig Chancen. Zumindest keine ohne größere Softwarebastelei oder Extrakosten.
     
  3. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.05.2004
    :rolleyes: wäre sinnvoll das modell zu nennen, event- kann einer aushelfen....
     
  4. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Ist ein Deskjet 5150. So ein Billig Teil.
    Von der Installations CD kann ich, aus mir nicht erklärbaren Gründen, nicht installieren. Das Installationsprogramm wird "unerwartet" abgebrochen, andere Programme, so meine Kiste, seien davon nicht betroffen. Ich kann im Moment meinen Drucker nicht installieren und meine Kackkiste macht nur noch Stress in den letzten Wochen.

    Ich meine, um den Computer ists mir egal, kommt eh unter den Hammer in den nächsten Tagen, aber ich sollte dringendst ein Dokument drucken.


    Was nur kann ich machen?

    Frank T.
     
  5. dasich

    dasich Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.921
    Zustimmungen:
    89
    MacUser seit:
    22.08.2004
    Hat echt keiner ne Ahnung, wie merkwürdig ist das denn es gibt mehrere INstallationsinstanzen, über die man einen Drucker installieren kann und keine einzige funktioniert. Scheint also an meiner Krüppelkiste zu liegen und nicht am Drucker, oder irre ich da?

    Frank T.
     
  6. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.221
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
    um auf meine Frage zurückzukommen: hat der Drucker schon mal an diesem Rechner funktioniert, also mit den mitgelieferten Treibern?
     
  7. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.221
    Zustimmungen:
    1.130
    MacUser seit:
    29.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Druckertreiber
  1. quill
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    342
    MACerle
    08.11.2016
  2. iKiel
    Antworten:
    28
    Aufrufe:
    812
    ekki161
    08.10.2016
  3. Slada
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    248
    lunchbreak
    29.03.2016
  4. professortiki
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    205
    professortiki
    30.12.2015
  5. walktall
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    367
    walktall
    29.12.2014